Interpretation des Bildes "Napoleon im Krönungsornat 1804" von J.L.David

Napoleon im Krönungsornat - (Geschichte, Frankreich, Napoleon)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bildinterpretationen richten sich meist nach dem ,,Eindruck" den ein Bild macht. Wie es ,,wirkt". Wenn du dir das Poträt von Napoleon mal länger anschaust, wirst du sehen was ich meine.

Kleine Tipps:

Napoleon war ein ,,kleiner" (Körpergröße) Mann Napoleon war Kriegsherr und König Napoleon hatte macht und war die wichtigste Person im Staat

Nun kannst du versuchen mit diesen hilfen mal rauszufinden wie Napoleon sich selbst darstellen will =)

Viel Glück bei deinem Vortag!

Dankeschön, ich versuch´s mal.

:)

0

Es ist sehr wichtig, dass das Bild anhand folgender Fragen analysierst:

  • Wer hat das Bild gemalt?

  • Wann/wo hat er das Bild gemalt?

  • Warum hat er das Bild gemalt?

  • Für wen war dieses Bild gemalt?

Was ich damit sagen will: Ein Bild einer Person kann jeder zeigen, aber das Entscheidende ist, dass man auf das Bild eingeht, die Umstände darstellt und es letztlich interpretiert. Ein Bild ist wie eine subjektive Quelle zu behandeln, da lässt sich sehr viel Stoff herausholen. Also bitte nicht einfach das Bild auflegen und bis auf "Das da ist Napoleon." nichts dazu sagen. :-)

Was möchtest Du wissen?