Internatunterbringung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ruf einfach im Hans-Schwier-Berufskolleg an oder richte Deine Fragen über das Kontaktformular an die entsprechenden Leute. Es geht offensichtlich um das Haus Heege, in dem auswärtige Azubis untergebracht sind.

http://www.hsbk-ge.de/kontakt.html

Wie ich gehört habe ist es dort miserabel laut bewertungen, stimmt das?

0
@Benidall99

80km sind keine Weltreise: Fahr hin und schau Dir den Laden an. Viele haben dort nur 4 Wochen Blockunterricht oder bist Du dort auf Jahre untergebracht? Einige Wochen wird man in diesem Gästehaus wohl aushalten.

Auf viele Bewertungen im Internet gebe ich nichts. Du musst Dir selbst ein Urteil bilden.

0

Du musst dich an die Internatsregeln halten. Du bist aber kein Gefangener. Meistens sehen die Regeln vor, dass man um 22.00 Uhr im Haus ist. 

Was möchtest Du wissen?