Innenputz für Mauerziegel?

...komplette Frage anzeigen mein Mauerwerk - (renovierung, Heimwerker, Putz)

2 Antworten

Ofenloch dicht machen , Steckdose totlegen , loses abbürsten ; alles mit Zementwasser und Kies vorwerfen , Kalkzementputz anwerfen und abziehen .

Nach 3 Tagen mit dem Gipsputz die letzten 2 mm planieren, über die ganze Wandfläche!  Nach 24 Std mit Putzgrund grundieren . Nach weiteren 24 Std - Kleber + Vlies , 2 Anstriche mit Dispersionsfarbe .

Zeitabstände = Nicht oberflächlich trocken , sondern im Material müßen die Komponenten erst eine Einheit bilden - vor der nächsten Belastung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Diddy57 15.12.2015, 14:21

..gute Antwort, DH !

0

Habe mein Haus auch vor Jahren renoviert. Altbau. Ziegelwände. Hab einfach losen putz runter, anständig vorgenässt - Ziegel saugt wie schwein. - normalen Innenputz angeworfen und abgezogen. Hält heute noch ohne Hohlräume. Ging recht flott da duch den Ziegel der Putz schnell anzieht., Waren allerdings zu zweit. Einer hat mit spühgerät vorgenäßt und ich gleich hinterher mit Putz. Danach mit Rotband noch geglättet - Teils tapezeirt und teils gestrichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?