In welcher Stadt von Deutschland gibt es am meisten Emos?

5 Antworten

Goths sind eindeutig in Leibzig die Meisten. Spätestens zum WGT kommen dort Goths und Punks hin. In Wacken sind zur Festivelzeit die meisten Metaller da. Punks findet man in der Regel in der nähe von Bahnhöfen. Emos bevorzugen Parks und Goths sind neben alten Gebäuden und auf Friedhöfen (für Picknicks). Einzelne Städte kann ich dir nicht sagen, aber Großstädte wie München währen meine erste vermutung, da in ländlichen Gegenden Szenenzugehörigkeiten immer noch recht selten sind.

In Ausgburg am Hauptbahnhof und beim Regensburger Dom...und in einer U-Bahnunterfürhung in Leonsberg war ne ganze Herde Emos...ich tippe die Dichte der Population nimmt im Süden Deutschlands merklich zu...im Norden eher vereinzelt...in ländlichen Gegenden vorm aussterben bedroht ...wenn du Emos finden willst und in freier Natur beobachten willst musst du an belebte aber trotzdem ruhige Plätze in großen Städten gehen...U-Bahnstationen ect

In Stuttgart gibt es ab und zu Emo-Treffs, ansonsten schätze ich mal in allen größeren Städten, weil da der Anteil an Szeneleuten grundsätzlich größer ist. Zum Thema Emo gibt es glaube ich keine Stadt, die besonders heraussticht.

also ich würde sagen berlin oder wacken. berlin sind die meisten punks, in e´wacken eher goths und Metaller! emos findet man all over the world! und die sind meistens da wo punks und goths nicht sind :D

da berlin die größte stadt ist, dürfte es dort auch die meißten von dir gesuchten geben

Was möchtest Du wissen?