In welcher Farbe leuchtet Schwarzlicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Schwarzlicht ist UV-A-Strahlung. Demzufolge leuchtet es in einer Wellenlänge, die für das menschliche Auge normalerweise nicht zu sehen ist und von daher auch keine Farbe hat. Fluoreszierende Stoffe (d. h. Stoffe, die bei Anregung leuchten) können jedoch durch Schwarzlicht zum Leuchten gebracht werden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Schwarzlicht als solches leuchtet ultraviolett, ist also unsichtbar.Es gibt aber "Schwarzlichtlampen", die vor allem ultraviolett, aber ein wenig auch violett leuchten. Sie waren früher in Tanzschuppen beliebt, weil Kunstfaserkleidung in ihrem Licht fast unsichtbar ist, aber mit optischen Aufhellern gewaschene Wäsche hell leuchtet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarzlicht heißt so, weil seine Wellenlänge außerhalt des sichtbaren Bereichs liegt. Wenn man einen Raum nur mit Schwarzlicht beleuchtet, ist er also im Prinzip komplett dunkel. Schwarzlicht kann aber bestimmte Materialien dazu anregen, Licht im sichtbaren Bereich abzugeben, und das sieht man dann eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ultraviolet. Eine Wellenlänge, die das menschliche Auge nicht sehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarzlicht ist nur so eine bescheuerte Bezeichnung für UV-Licht (ultraviolettes Licht). Das Wort schwarz bezeichnet die physikalische Lichtlosigkeit. Siehe z.B. nach "Schwarzer Körper").

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jorgang
20.11.2016, 11:32

"bescheuerte Bezeichnung" ist gut und treffend gesagt. Aber UV-Licht gibt es genau so wenig wie Röntgen-Licht. Der Begriff Licht ist nach Norm (entsprechend  DIN IEC60050-845-01-03/04/05) dem sichtbaren Teil des Spektrums der optischen Strahlung zuzuordnen. Sonst muss man den Begriff (optische) Strahlung verwenden.

0

Schwarzlicht leuchtet Lila.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?