in welche Richtung weht die Flagge eines Segelschiffes bei voller Segelfahrt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie zeigt die Richtung des "scheinbaren Windes" an:

Das ist der aus tatsächlicher Windrichtung und dem Fahrtwind zusammengesetzte Wind.

http://de.wikipedia.org/wiki/Wahrerundscheinbarer_Wind

googel mal mit

scheinbarer wind

Die Flagge weht beim Segelboot im Prinzip immer so, dass sie in die Richtung zeigt in die der Wind weht. Abweichend davon ist die Richtungsänderung der Flagge abhängig von der relativen Bootsgeschwindigkeit, also relativ zum Wind, wobei meist die Windrichtung dominiert, denn selbst ein relativ schnelles Segelboot fährt nicht wesentlich schneller als der Wind, also ist die Abweichung maximal etwa 45°. In Fahrtrichtung weht die Flagge also nur, wenn Winrichtung und Fahrtrichtung etwa gleichgerichtet sind. Präzise ist die Richtung der Flagge in die der scheinbare Wind weht. Der scheinbare Wind ermittelt sich aus der vektoriellen Additon von tatsächlichem Wind (nach Richtung und Geschwindigkeit) und Bootsbewegung (nach Richtung und Geschwindigkeit). Bei einem schnellen Motorboot (deutlich schneller als der Wind) weht deshalb die Flagge immer nahezu genau gegen die Fahrtrichtung, also nach hinten.

Mit dem Wind! Das kann in Bezug auf das Schiff ziemlich jede Richtung sein.

Was möchtest Du wissen?