In Polen Feuerwerk zünden einfach so?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Rechtslage ist dort ist etwas unübersichtlich.

Zuerst mal der Verkauf: Der Verkauf von Kat. F2 und Kat. F3 ist dort ganzjährig legal. Kat. F4 ist auch dort nicht legal für den Endverbraucher aber teilweise auch zu finden. IdR wird das auch geduldet, verlassen würde ich micht nicht drauf.

Abbrennen: Hier gibt es regionale Unterschiede. Da musst Du dich speziell für die Region informieren in die ihr fahrt. Allerdings kann es sein, dass ihr, auch wenn das zünden dort wo ihr seid erlaubt ist, ihr wegen Ruhestörung belangt werdet, falls jemand die Polizei ruft. Ist dort eine Ordnungswidrigkeit.

Vielen dank c:

0

Ich will nicht den Teufel an die wand malen, aber wenn Du weiter beide Hände haben und benutzen möchtest, dann lass es

Das beantwortet jetzt nicht meine Frage aber okay

0

Ja, deswegen laufen auch am Neujahrstag 38 Millionen Polen ohne Hände herum.

0

Absolut unqualifizierter Kommentar. Dort gibt es die exakt gleichen Feuerwerkskörper, wie hier auch. Mit dem Unterschied, dass man hier einen Erlaubnisschein braucht um Feuerwerk der Kategorie 3 kaufen zu dürfen. Den man übrigens ab 21 ohne Sachkundeprüfung beantragen kann.

0

Ein unqualifizierter Beitrag. Du denkst wohl bei feuerwerk aus Polen an die bösen Böller die einem direkt nach dem anzünden die Hand wegsprengen. Was du nicht weißt, ist das es polnisches Feuerwerk für den deutschen Markt gibt. Die Hersteller heißen klasek und Jorge. Und wie heinrikh gesagt hat, bei uns kann man den f3 Schein beantragen um stärkeres feuerwerk der Kat. f3 legal zu kaufen, in Shops die hier in DE sind

1

Was möchtest Du wissen?