In Java einen Texteditor programmieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Datei kann man ja immer unabhängig von der Dateiendung öffnen.

Was ist denn der Inhalt deiner Dateien und warum musst du sowas selbst entwickeln?

Vielleicht wäre es eine Möglichkeit nicht ein komplett neues Tool zu entwickeln sondern ein Plugin für einen bestehenden Editor. (z.B. für Eclipse oder Notepad++)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emanuel2003
13.07.2016, 12:51

Ne, also ich möchte meinen eigenen Texteditor (wo man Text eingeben kann und das man die Dateien speichern kann) programmieren. Keine addons, sonder meinen eigenen Texteditor!

0

Du kannst einen Text aus einem Feld in einer String variable oder string array oder char array und dann mit filewriter oder ähnlichem die Datei mit de gewünschten Dateiendung speichern Java FX hat da ein paar nette Funktionen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Java interessiert sich nicht für deine Dateiendungen. Zum Beispiel funktioniert folgender Code und gibt dir am Ende "bla" aus. Und nein, currywurst ist keine existierende Dateindung.

String bla = "bla";
BufferedWriter writer = new BufferedWriter(new FileWriter("bla.currywurst"));
writer.write(bla);
writer.close();
BufferedReader reader = new BufferedReader(new FileReader("bla.currywurst"));
String blub = reader.readLine();
System.out.println(blub);
reader.close();
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?