In Flugzeug mit Handy Musik hören in Flugzeugmodus?Erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich habe auf meinem letzten Flug mal die Stewardess gefragt: Wenn das Handy im Flugzeugmodus ist, sendet es keine Daten und ist somit genau so ungefährlich wie ein handelsüblicher mp3-Player. Bei Start und Landung muss es aber natürlich trotzdem abgeschaltet sein, so wie alle elektronischen Geräte. Deshalb unbedingt vor dem Abschalten auf Flugzeugmodus umstellen, damit das Handy beim wieder Einschalten nicht versucht, sich mit dem Netz zu verbinden.

Ich persönlich wurde übrigens auch von der Stewardess noch nie angesprochen, wenn ich im Flieger mit meinem Handy (natürlich im Flugmodus) beschäftigt war.

Guten Flug!

Nein, klingt zwar unlogisch, weil der Flugzeugmodus ja extra dafür geschaffen wurde. Aber es ist eine gesetzliche Bestimmung, daß Mobiltelefone die ganze Zeit vollständig ausgeschaltet sein müssen.

Quark. Du musst nur sicherstellen, dass der Flugzeugmodus gleich beim Anschalten aktiv ist - also bei den meisten Handys gleich beim Einsteigen den Flugmodus aktivieren, dann Handy aus.. sonst sucht es nämlich beim Einschalten nach nem Netz und DAS gibt dann Ärger. Im Flugmodus ist ein Handy nicht mehr als ein MP3-Player oder Fotoapparat

0
@ichhier2007

von deiner Logik hast du recht, aber es ist wirklich so, daß Mobiltelefone wirklich vom Verlassen der Parkposition am Startflughafen bis zum Erreichen der Parkposition am Zielflughafen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen vollständig ausgeschaltet sein müssen. Und zum Start und zur Landung auch alle anderen elektronischen Geräte. Diese Gesetzliche Regelung ist natürlich längst umstritten, aber noch so gültig.

0

Sicher kannst im Flugzeugmodus Musik hören. Beim Flugzeugmodus ist der Sender vom Handy abgeschaltet. Beim Start oder Landung würd ich es aber abschalten. Auch wenn das ganze etwas übertrieben ist. Manche Fluglinien verbieten sogar Laptops. Wie ich nach Australien geflogen bin hatten wir sogar in der ersten Klasse Steckdosen für die Laptops.

Sogar die Mythbusters haben bewiesen, das Elektonische Geräte oder Handys keine Strörungen am Flugzeug verursachen. Mit einem Frequenzgenerator haben die Handyfunk simuliert. Erst bei der 1000x fachen Sendeleistung eines Händys wurde ein Instrument gestört.

Bei Start oder Landung muss man eh alle elektronischen Geräte ausschalten. Warum? Keine Ahnung ;)

0

Handy im Flugzeug bitte ausschalten,in Flugzeugen gilt das absolute Handyverbot,es gibt da ein paar Ausnahmen,frage bitte vorher die Stewardess,bevor es Stress gibt.Im Allgemeinen aber gilt in Flugzeugen das Handyverbot

am flughafen auf flightmodus umstellen dann ausschalten dann nach dem start einschalten und vor der landung wieder ausschalten.

ja darfst du hören... es geht dabei, dass du nicht telfonierst udn sms usw schreibst... der empfang kann schädigend für die instrumente des flugzeuges sein

Wenn es im Flymode ist, ist das kein Problem, lass nur die Stewardess es nicht sehen, die meckern dann wegen dem handy generell rum.

Nein. Aber du bekommst Kopfhörer und es gibt zahlreiche Kanäle, aus denen du dir was raussuchen kannst.

geht bestimmt aber lass das handy generell aus und verzichte auf die musik. nachher passiert tatsächlich etwas und du bist dafür verantwortlich, und nur .. weil du musik hören wolltest und aufs handy nicht verzichten konntest...

Klar, nur nicht bei Start und Landung.

Ich glaube mit dem Handy nicht,weil es verboten ist.

falsch

0

handys bleiben ausgeschaltet das stört die technik

Jap, sollte kein Problem sein.

Was möchtest Du wissen?