In der Ausbildung Fehler machen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, durch Deine Angst, Du könntest Fehler machen, machst Du erst recht welche. Geh an Deine Aufgaben ruhiger ran.

ein Auftrag war weg, den aber jemand anderes verschlampt hatte

Setz Dich dagegen zur Wehr - sag, wer es war.

in dem Auftrag alles richtig geschrieben hab, aber auf der daraus resultierenden Lieferung ist ein Artikel komplett verschwunden

Möglicherweise konnte der Artikel - aus welchen Gründen auch immer - nicht geliefert werden.

Du solltest alles, was Du machst, mehrmals überprüfen (wegen Zahlendrehern z. B.)

Vielleicht kannst Du Dir von dem, was Du schreiben musst, Kopien machen. Dann kannst Du evt. beweisen, dass es nicht Dein Fehler war.

wenn man mal einen Fehler macht

Da musst Du Dir nicht dumm vorkommen - sag halt, es tut Dir leid und Du willst versuchen, es besser zu machen.

Viel Erfolg weiterhin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackshiine
28.08.2013, 16:54

Da ich nicht wusste, wer es war, konnte ich das nicht sagen, hab aber gesagt, dass ich den Auftrag lediglich ins Exportfach gelegt habe, weil wir im Inlandvertrieb nicht dafür zuständig sind. Aber wirklich geglaubt hat mir keiner -.-

Da ist noch ein Artikel drauf, der nicht geliefert werden konnte. Da steht dann ja auch dahinter, dass er ausstehend ist, aber bei dem anderen ist nur eine Null. Das dumme ist, dass ich bei der Auftragsbestätigung nochmal handschriftlich dort die Anzahl eingefügt habe, weil ich die Bestätigung nicht nochmal auszudrucken wollte, und ich fürchte, die werden mir das so auslegen, dass ich das jetzt erst noch geändert hab :(

0

Hi!

Bin auch in der Ausbildung zurzeit, nimm deine Fehler nur nicht persönlich sonst hast du echt Probleme und dir gehts schlecht!

Sieh das alles ein wenig lockerer und sieh positiv in die Zukunft! Geb dein Bestes und FEHLER MACHEN IST MENSCHLICH!

Ich weiss wie sichs anfühlt- da ich wie gesagt auch noch in Ausbildung bin, aber steh einfach für einen Fehler von dir grade und nimm ihn nicht zu ernst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fehler darfst du machen, deswegen heisst es ja Ausbildung, allerdings natürlich nicht alles immer wieder fasch machen. machst du einen fehler sag einfach bescheid entschuldige dich und frag was du hättest besser machen können ... kommt immer besser als es zu vertuschen zu versuchen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?