in den piercer verliebt- beziehung zwischen piercer und seinen kunden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja du musst bedenken, dass das sein Job ist und es kann auch ganz schön in die Hosen gehen für ihn, wenns nachher heisst "der schmeisst sich an seine Kundinnen ran".. Vielleicht trefft ihr euch ja mal irgendwo privat, dann wäre das wieder was anderes..

Piercer sind keine Psychotherapeuten oder Lehrer, können also mit ihren Kunden machen was sie wollen. Was ich dir auf jeden Fall empfehle: Lass dich nicht aus Verliebtheit zu ihm Piercen, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Sondern geh doch einfach so mal hin und frag ihn, ob ihr Euch nicht mal einfach so treffen könnt.

Huhu :-)).

Ich hab hier jetzt schon was von irgendeinen Kodex und sonst was gelesen, das ist natürlich völliger Quatsch!

Ich würde mir wahrscheinlich fünf mal überlegen ob ich mich wirklich mit einem Kunden einlassen würde, ganz ausgeschlossen ist das aber nie, vorrausgesetzt die Chemie stimmt ;-)).

Du kannst ihn ja mal fragen ob er mit dir weg geht, 'Hast du vielleicht mal Lust auf ein Bierchen?', mehr als 'nein' sagen kann er ja nicht ;-)).

Für manche Piercer ist es wirklich ein No-Go aber nicht für jeden, ein Versuch wäre es auf jeden fall wert.

Überstürz aber nichts, lern ihn erstmal bei ein paar Drinks kennen, Piercer sind zu ihren Kunden meistens ganz anders als privat.

Allerleibste Grüße

So viel steht fest,....wenn ihr ein Paar werdet bezahlst du künftig für deine Eisenimplantate und Farbmalereien auf deinen Körper nix mehr

Was möchtest Du wissen?