In den Lebenslauf kindergarten schreiben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den würde ich weglassen. Ich habe sogar schonmal gehört, dass man auch die Grundschule weglassen kann/soll. Das hängt wahrscheinlich auch davon ab, was man sonst so gemacht hat. Wenn du 50 bist und studierst hast und danach mehrere Jobs hattest, dann ist das wahrscheinlich egal. Mit 16 steht hingegen sonst nichts drin. Aber Kindergarten würde ich nicht erwähnen.

Der Kindergarten hat nichts mit deiner Schulbildung zu tun. Den kannste getrost weglassen. Danach verlangt kein Arbeitgeber

Ok, danke.

Weil ein bekannter meinte das man das auch dazuschreiben soll.

Ist mir aber auch unwichtig vorgekommen. ;)

0
@Viola196

Es ist auch unwichtig :) Einen Arbeitgeber interessiert die Schulbildung, nicht in welchem Kindergarten du gespielt hast :)

1

du musst nicht deinen Kindergarten hinschreiben, das interessiert niemanden.

Was soll ich im Lebenslauf schreiben wenn ich nicht mehr weiß was ich in dieser Zeit gemacht habe?

Schreibe gerade meinen Lebenslauf. Ich war 2012 bis 2013 Arbeitslos und auch teilweise in einigen Maßnahmen.. Ich habe keine Ahnung in welchen Maßnahmen und wann genau ich Arbeitslos war... Was schreibe ich denn da rein?

...zur Frage

Muss man bei einem Lebenslauf ein Foto von sich hinzufügen?

Ich schreibe gerade eine Bewerbung an eine Berufsschule. Ich habe zwar schon einen Lebenslauf mit dem ich eigentlich sehr Zufrieden bin, aber da der noch von der Schulzeit ist und ich mich damit immer bei Praktika usw. beworben habe wollte ich ihn nochmal etwas überarbeiten und habe im Internet nach Vorlagen gesucht um mich nochmal zu Informieren, da hat mich dann aber Verwirrt das überall Bewerbungsfotos mit auf dem Lebenslauf drauf waren. Ich z. B. habe mein Bewerbungsfoto auf meinem Deckblatt aber das brauche ich bei der Bewerbung nicht.

Habt ihr vielleicht noch ne Idee was ich Interessantes in den Lebenslauf schreiben kann?

...zur Frage

Alles in den Lebenslauf schreiben?

Hallo,

Kommt in einen Lebenslauf grundsätzlich alles rein, auch wenn es für den Beruf für den man sich bewirbt nicht von größter Relevanz ist?

(Als Beispiel: Ich bewerbe mich für eine Stelle als Laborassistent und nenne dann im Lebenslauf ein zweiwöchiges Schulpraktikum im Kindergarten)

Werden Schulpraktika überhaupt beachtet? Soweit ich weiß macht ja jeder Schüler im Laufe seines Schülerlebens ein Praktikum?

...zur Frage

Gehören alle Sprachkenntnisse in denn Lebenslauf?

Hallo, Ich schreibe einen Lebenslauf gerade für die BvB, hab eine frage; Muss ich alle Sprachen die ich beherrsche sowohl Muttersprache und die anderen Sprachen die ich kann dahin schreiben? Oder wie ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?