Im Urlaub abhauen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Mit der Entführung das ist eine ganz schlechte Idee, da werden Behörden eingeschaltet, das fliegt auf und dann wird es Teuer.

Du bist 19 und kannst machen was Du möchtest. Das muss deine Familie akzeptieren, wenn sie in West_Europa lebt.

Das mit dem "wurde Entführt" ist keine gute Idee.

Wenn Du abhauen willst, für 2 Wochen ist das okay. Ruf von unterwegs an und sage bescheid, dass du nach 2 Wochen wieder kommst. Oder schreibe eine entsprechende Karte. Dann ist die Familie nicht ganz so in Sorge. Glücklich werden sie nicht sein.

Ich verstehe gut, dass Du aus deinem goldenen Gefängnis abhauen willst. Mach es. Du bist alt genug. Aber steh dazu und lüge nicht mit "Entführung". Der Schuss kann nach hinten los gehen.

Riojaneiro 12.07.2016, 22:02

Das mit dem anrufen ist auch eine gute Idee aber das wird auch dann schwerwiegende Folgen haben und sie werden denken dass ich mit einem jungen abgehauen bin und meine ehre verloren habe (was ich sowieso nie tuen würde )

0

Also ich sag mal so: Meine Schwester ist älter und ist mal abgehauen für 2 tage. Meine Eltern sind nicht strenger als deine (deine richtig extrem o.O) und meine Eltern haben die Polizei eingeschalten. Also mach das BIITTTEEEE nicht!!! Da kommt nix gute bei raus. Lieber auf die Freunde verzichten egal wer das ist... Mach dir nicht unnötig Probleme und mach deinen Eltern bitte keine sorgen >.<

Da du allerdings 19 bist, solltest du eigentlich auch selbst rumreisen dürfen. Wenn du den Eltern bescheid gibst und dich oft genug meldest sollten sie sich nicht sorgen machen. Die können dich ja nicht ewig an der kurzen Leine halten auch wenn sie streng sind hat man seine Freiheiten... (Vor allem wenn man 18+ ist).

MfG

Andreas

Ich finde die Idee blöd. Setz dich einfach ab, und dann rufst du bei deiner Familie an, sagst ihnen, dass sie sich keine Sorgen machen sollen und sie dich ein zwei Wochen wieder sehen. 

Mit 19 Jahren um 18 Uhr zu Hause sein? Das ist ja total lächerlich! Wieso akzeptierst du das? 

Übrigens, nur mal nebenbei: Mit deiner Entführungsgeschichte machst du dich strafbar! "Vortäuschen einer Straftat". Du lässt dich zwar behandeln wie ein kleines Kind, aber du bist schon strafmündig.

Normalerweise sollte man von einer Persion mit Abitur zumindest ein ganz klitzekleines bisschen Verstand erwarten können...

Deine Idee ist der perfte Weg für die erste Vorstrafe. Kosten für Polizeieinsätze die wegen der "Entführung" anfallen kannste dann auch noch zahlen. Also ganz tolle Idee wenn Du direkt hoch verschuldet ins Berufsleben starten willst.

Wenns dir bei deinen Eltern zu streng ist dann hab genug Ar sch in der Hose und zieh aus!

Schreib auf jeden Fall einen Brief, den du deinen Verwandten in Rom im Hotel lässt! Sonst sucht die Polizei nach dir und wenn es blöd läuft musst du das dann alles zahlen. Und wenn du keinen Brief schreibst, wird das Gefängnis von deinem Eltern nur noch viel enger. Wenn du aber einen langen und logischen Brief schreibst, dass du für dich selber sorgen kannst und so weiter, dann kann es sein dass sie ihre Denkweise ändern

Riojaneiro 12.07.2016, 22:04

Das mit dem anrufen ist auch eine gute Idee aber das wird auch dann schwerwiegende Folgen haben und sie werden denken dass ich mit einem jungen abgehauen bin und meine ehre verloren habe (was ich sowieso nie tuen würde ) .. Und meine ganze Familie glaub ich würd alles stehen und liegen lassen und nach Venedig kommen und mich zu finden 

0

Deutschland ist frei hin oder her. Das mag wohl stimmen, dass man hier ab 18 hinreisen kann, wo man will. Wenn es aber familiäre Prinzipien und Ansichten gibt, kann man da leider nicht mit sowas argumentieren..

Deine Idee ist Unfug.. Schon gar nicht solltest du eine Entführung vortäuschen! Wenn dein Cousin es doch eh weiß, sag ihm doch, dass du Freunde besuchen möchtest. Ich weiß nicht, wie deine Eltern reagieren und ob du ihnen so etwas auch sagen kannst, aber wenn da eine Hoffnung besteht, dass sie dir dann nicht direkt die ganze Reise verbieten, solltest du das mal versuchen. Darfst du denn auch gar nicht alleine verreisen? Besuchst du nie eine Freundin und übernachtest dann bei ihr? Ich meine du warst ja auch auf Klassenfahrt.. Außerdem kannst du doch nicht mit deinem Cousin & seiner Frau nach Rom fliegen (was DEIN Geburtstagsgeschenk ist) und dann einfach nach 2 Tagen abhauen.

Ansonsten kannst du ja mal ein paar von deinen Freunden fragen, ob sie dich mal besuchen kommen. Und wenn es dir um den einen Jungen geht, kann er ja vielleicht auch mal "rüberkommen" und du triffst dich tagsüber mal mit ihm und er übernachtet dann in einem Hotel oder so.. Du wirst ja nicht den ganzen Tag unter Beobachtung stehen.. Ich weiß, das klingt wie an den Haaren herbei gezogen, aber das ist vielleicht eine kleine Möglichkeit ihn zu sehen..

Hallo,

ich verstehe deine Problematik hier, doch es wird dir zu nur einer geringen Wahrscheinlichkeit gelingen deinen Plan in Erfüllung zu setzen. Du benötigst Geld für die Transportkosten, einen Unterschlupf und du musst auch deine Freunde in Venedig erstmal finden. Hinzu kommt, dass deine Familie dir das nicht glauben wird. Jede Mutter, jeder Vater erkennt sofort ob jemand lügt. Ich rate dir davon ab. Es handelt sich hierbei mehr um einen naiven Plan.
Wenn dich allerdings stört, dass du so sehr eingegrenzt wirst und du dich nicht ganz entfalten kannst, rede doch mal mit deiner Mutter darüber.

mfg
ET

Herzlich Willkommen in Deutschland. Du bist über 18 und darfst Frei entscheiden was Du willst. Und wenn Du nach 18 Uhr raus willst, können deine Eltern dir mal überhaupt nix. Und wenn DU einen Freund hast, dann müssen die sich damit abfinden. Ich weiss es ist schwer, aber wenn die es nicht einsehen, dann gibt es in Deutschland Hilfestellen, die dir helfen werden, dass Du als mündige Erwachsene dein Leben selbst bestimmen kannst.

Das ist der Punkt an dem Du ansetzen solltest.

adabei 12.07.2016, 23:17

Wir reden uns hier leicht, aber für so ein Mädchen ist es nicht so leicht, zwischen zwei Kulturen zu leben und beiden gerecht werden zu wollen.

0
nvs83 12.07.2016, 23:21
@adabei

Nun Kultur ist eine Sache. Und ich bin auch dafür, dass Immigranten Ihre Kultur und Lebensweise im größten Teil beibehalten. Jedoch müssen auch diese Personen sich an in Deutschland herrschendes Recht anpassen und die Gesetze beachten. Kultur und Lebensweise JA, aber nur, soweit es das Gesetz zulässt. Soweit ist das Mindestmaß an Integration, das ich fordere. Wer damit nicht klar kommt, kann in das Land zurückkehren, aus dem er gekommen ist.

0

Warum ziehst Du Deinen Cousin und dessen Frau da mit hinein. Buche Dein Ticket um und fliege allein.

adabei 12.07.2016, 23:19

Alleine dürfte sie bestimmt gar nicht fliegen.

0
wilees 12.07.2016, 23:35
@adabei

Die junge Dame ist 19. Also kann sie ihren Flug umbuchen, und fliegt meinetwegen 2 Stunden vor den anderen nach Venedig. Ein wenig Mut ist allerdings notwendig. Meldung per SMS an den Cousin, dass sie alleine geflogen ist und am xx.xx. zurückkommt.

0

Wenn er weiss das du da jemanden hast werden die diesen jungen sicherlich besuchen. Einfach entführt und unversehrt wieder auftauchen wird dir keiner glauben. Albaner sind ja was ehre angeht sehr sehr streng wie du bereits selber sagst. Die schicken divh dann wahrscheinlich hinterher nach albanien und du darfst da kühe bei deiner oma melken. Lass es sein

ein auf wurde entführt (niemand kann was nachweisen)

Hast wohl zu viele Filme gesehen?

Was würde passieren wenn sie doch finden?

Riojaneiro 12.07.2016, 22:01

Blutig 

0
Animefreak4444 12.07.2016, 22:02

dann lass es lieber sein. Und du wohnst in Deutschland du bist volljährig du kannst tun und lassen was du willst. Deutschland ist frei

0

Sorry, aber das ist ne ziemlich blöde idee

Was möchtest Du wissen?