Ich will umbedingt die Klassenbeste sein?

4 Antworten

Du hast die Lösung eigentlich schon selber dargestellt . Wer der Beste sein will, muß einfach mehr leisten als alle anderen. Welche Art des Lernens du dabei anwendest, ist zu individuell um hier seriös beantwortet zu werden. Aber jede Art von Ablenkung(z.B. Handy) weitestgehend auszuschalten ist auf jeden Fall hilfreich. Du solltest dennoch bei allem Ehrgeiz nicht vergessen das du Jung bist und auch noch was erleben sollst. Der gewöhnliche Alltag lässt einen oft Dinge lernen, die keine Schule vermitteln kann. Vor allem soziale Kompetenz und Empathie . Denn es ist ganz, ganz wichtig, das du bei allem Leistungsstreben nicht den Kontakt zu deinen Mitmenschen verlierst , und nachher an der Spitze furchtbar einsam bist. Es geht um eine ausgewogene Mischung aus Leistung und Entspannung die dir für dich persönlich austarieren mußt.

Wenn du allen Klassenkameraden voraus sein möchtest, solltest du "im Voraus" korrekt schreiben könne. ;-)

Würdest du das sein wollen, hättest du auf jeden Fall unbedingt richtig geschrieben :D

Hä wasn daran falsch??

0

Ah,achso,danke haha,dann eben UNbedingt

0

Was möchtest Du wissen?