Ich will Sport machen bin aber zu faul

7 Antworten

Vielleicht solltest du eine andere Sportart wählen, oft liegt es daran, dass einem die gewählte Sportart zu wenig Spaß bringt. Musik kann wunder wirken

also für ,,mehr muskeln" musst du schon länger dran bleiben, damit was erscheint xD. Also früher war ich auch immer bei einem Fittnisstudio (jetzt nicht mehr wegen Arbeit, keine Zeit). Anfangs wars ganz lustig. Aber nach ner Zeit hat man auch keine Lust. Was ich dagegen gemacht habe, sind folgendes:

  • Musik: Nimm dir ein MP3,MP4,Handy ect. mit Köpfhörer. So hörst du auch nebenbei deine lieblingssongs nebenbei.
  • Kumpel: Falls du einen Kumpel hast der auch gerne trainieren will, mach mit ihm feste Termine aus, damit ihr das zusammen macht. So hast du Unterhaltung und lenkt euch beiden dann net zu viel von anderen dingen ab ;)
  • Du kannst dir eigene Ziele setzen. Nimm dir wirklich beispielsweise 100 Klimzüge vor und wenn du es nicht schaffst, gibt es dann ne strafe wie z.b. kein tv heute xD.

Also du musst auch deine eigene Motivation mitbringen, sonst wird das nichts

Aber mit TV wäre zu hart... 10 Min. ohne essen wäre schon grenzwertig ;) (Massephase)

0
@Pernambucena

nene, so geht das net. das ist doch keine strafe sry xD. muss schon was hartes sein, damit du auch diese aufgabe auch richtig beendest. (und kein mensch ist alle 9 minuten irgendwas, also ist das nicht mal ne strafe ;) )

0
@Lloyd58

ja da hast du schon recht, war ein bisschen übertrieben (wie die 100 Klimmzüge) ;). Naja dann muss ich mich halt gleich richtig hart bestrafen.

0

solange du es nicht schaffst, dir selbst in den hintern zu treten, wird sich das nicht ändern.

Was möchtest Du wissen?