ich will eine gehobenen lebensstil haben?

11 Antworten

Eine erhabene Körperhaltung (nicht dieser "Beine-Breit" Gang, eher selbstbewusst), eine höchst eloquente Ausdrucksweise (keinerlei Ghetto oder Jugendslang, mehr Fachsprache und Französische Worte, aber möglichst wenige Anglizismen), einen eleganten Stil (mitnichten der "Geschäftsmann-Anzug") und eine Hinwendung zu Kunst und Kultur (Klassik, Jazz, Literatur, Kunst bis zum Surrealismus, Architektur, Kulinarisches etc.)

Und wiedermal finden sich unmutige negative Kommentare wo man jemanden runtermachen muss.

Nun zu deiner Frage darunter verstehe ich , hingehen wohin man möchte , finanziell höher gestellt als vielleicht jetzt, reisen, in guten Restaurants essen. Und so weiter

Eigentlich kommt es darauf an wie man es sieht und was für jemanden gehoben ist und was nicht.

Wobei gehoben nicht schlecht und auch nicht gut sein muss.

Eigentlich Meinungssache.

Und ein Tipp nebenbei, ignorier schlechte und negative Kommentare.

Meinung sagen ist ok aber runter machen unnötig ..

Lg

Sorry meinte "unnötige"

0

Für Hintz ist gehobener Lebenstil etwas Anderes als für Kuntz.

Nur zu Info: Stil ist nicht das andere Ende des Besens. Dazu gehört nicht nur Geld, sondern auch eine gewisse Ausdrucksweise.

Diese hast du definitiv nicht, wie man an einer deiner Antworten sehen kann.

Was möchtest Du wissen?