Ich traue mich nicht Tampons zu benutzen, könnt ihr mir vlt tipps geben?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm, kann es sein, dass du total angespannt warst, und vielleicht sogar die Luft angehalten hast? (; Das ist nie gut.

Du musst einfach ganz entspannt sein - dir passiert ja nichts. Regelmäßig tief ein und ausatmen. Beim einatmen drückst du den Tampon etwas rein, beim Ausatmen entspannst du kurz. Schieb ihn einfach so tief rein wie es geht. Wenn du ihn dann noch spürst, hüpf ein paar Mal wild rum, das dürfte helfen.

Bei braunem Ausfluss würde ich persönlich die Tampons noch nicht einführen, weils dann auch schwerer geht, finde ich. Warte ab, bis es richtig anfängt zu bluten. Du schaffst das schon (:

Vielen Dank für den Stern. (:

0

Hi

Ich habe mich auch vor kurzem überwunden. Also mir tat es auch weh genau gleich wie bei dir ich habe mich hingelegen. weil wen ich was will willich es auch. nach vier bis fünf stunden tat es mir dan im bauch weh weil der ob. war voll. du musst ihn erstmal schätzen wie weit der rein kommt . weil wen man noch jungfrau ist ist dashalt ungewohnt. viel glück

https://www.youtube.com/watch?v=ox47D7FXfBM

hallo,

mach dir keine sorgen es klappt meistens nie beim ersten versuch. vor 2 tagen hab ich es auch das 1mal versucht und nicht geklappt dann hatte ich es heute wieder versucht und es klappte. versuchs doch noch mal. wenn dir dann wieder schwindlig wird würd ich es nicht so tief reinstecken oder deinen Frauenarzt fragen woher das kommt, Oder eine ganz andere möglichkeit: benutz binden.

LG

Brauner Ausfluss ( noch keine Periode), erste Periode?

Hi Leute, ich habe schon seit 2 Tagen einen komischen, braunen Ausfluss und habe bisher meine Tage noch nicht gehabt, nur milchigen Ausfluss. Kann es sein, dass das meine erste Periode war? Und wenn, hat jemand Erfahrungen gemacht und kann mir sagen, ob ich schon kleine obs benutzen kann/soll ?

Bitte ernsthafte Antworten, danke! :)

...zur Frage

Ist es bedenklich den Tampon kurz vor dem Eintritt der Periode einzuführen?

Ich werde wie ich vermute in kurzer Zeit meine Periode bekommen. Kann ich den Mini Tampon jetzt schon einführen habe braunen Ausfluss im Moment oder gibt es da gesundheitliche Probleme? Verwende erst seit kurzem Tampons.

...zur Frage

Menstruationstasse bei Ausfluss?

Ich weiß, dass man Tampons bei Ausfluss nicht benutzen soll, weil es austrocknet. Aber wie ist das mit Menstruationstassen? Ich finde es nämlich ziemlich unangenehm, dieses Gefühl "auszulaufen"😅

...zur Frage

Tampons bei Ausfluss benutzen?

Hallo Leute :) Ich bin 14 und vor meiner Periode habe ich immer viel Ausfluss, sodass meine Unterhose trotz Slipeinlage immer nach ca einer Stunde komplett durchgeweicht ist und das ist echt unangenehm. Binden mag ich garnicht... Ich wollte fragen ob ich dann auch einen Tampon verwenden kann damit ich mich besser fühle und es hygienischer ist, habt ihr Erfahrung damit? :)

...zur Frage

Tampon in der Schule drin behalten?

Hey. Also ich hatte gestern hier einen post verfasst,dass ich Angst habe ein Tampon zu benutzen. Hab mich jetzt aber endlich getraut:) Ich bin ein etwas schüchterneres (?) Mädchen und muss nie in der Schule aifs Klo (nicht weil ich nicht möchte,sondern weil ich nicht muss). Aber wenn ich jetzt mit Tampon in die Schule gehe und von ca. 6:30 Uhr bis spätestens 15 Uhr einen Tampon drin habe müsste ich ihn doch da wechsepn oder ? Wie gesagt bin ich sehr schüchtern und habe Angst das es jemand von meinen Freunden oder so mitbekommt (sie wissen das ich meine Regel schon habe und sie haben sie selbst auch schon). Könnte ich den Tampon auch so lang drin lassen ohne zu wechseln? Also von ca. 6:30 Uhr bis 15 Uhr? Oder ist das zu lange?

...zur Frage

Große Angst vor Tampons?

Hallo zusammen,
Wie ihr sicherlich im Titel schon gelesen habt, geht es darum, dass ich tierische Angst vor Tampons habe, das liegt daran, dass ich mal einen MINI OB benutzt habe und ihn dann nicht mehr rausbekommen habe.. bzw. hatte ich große Schmerzen..
Ich verliere sehr sehr viel Blut während meiner Periode..
Seitdem Tampon Vorfall habe ich nur noch Binden benutzt, allerdings kriege ich zu viel bei dem Gefühl morgens wenn das ganze Blut rauskommt.. -.- Abgesehen davon müsste ich meine Binde 5 / 6 mal am Tag wechseln 😫
Nun zu meiner Frage:
Hattet / Habt ihr mal so ähnliche Erfahrungen mit Tampons gemacht? Wenn ja, was habt ihr dagegen getan? Und gibt es vielleicht Lebensmittel die das Blut mindern? 😫
Vielen Dank im Vorraus & bitte keinen doofen Kommentare 💖

PS: Bin 15 und habe meine Tage seit ca. 1 1/2 Jahren..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?