Ich Störung, Psychose, wie erkennt man es und wie fühlt man sich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

eine ich störung ist, wenn du den bezug zur realität verloren hast und dir sachen einredest, die so nicht stimmen..

beispiel:

ein psychisch kranker, isst eine katze auf, wenn man ihn daruf anspricht meint der dann, das die katze ihn gefragt hatt ob er sie essen will....

scheinwelten und so..., nicht realitäts nah einbildungen hirngespinste täuschungen ilusionen, visionen u.s.w

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamaralol123
28.05.2016, 01:48

Also hat es nichts damit zutun dass man keinen satz mehr verweden kann ohne ein "mich" oder "ich" zu verwenden? Oder dass die Gedanken nur noch über sich und sein Leben kreisen? Oder wenn einer etwas über sich erzählt das dann dieser mit der Ich Störung sofort auch an etwas ähnliches denkt & es auf sich bezieht?

0

Was möchtest Du wissen?