Ich putze 20 Minuten täglich meine Zähne bitte Hilfe

4 Antworten

ich versteh jetzt das problem nicht wirklich. morgens einfach etwas eher aufstehen dann passen auch 10 minuten zähneputzen in den zeitplan und abends halt was eher putzen um die mitbewohner nicht zu stören. allerdings habe ich bei dir schon den verdacht einer zwangshandlung und sowas gehört fachmännisch behandelt.

Ich wollte eigetlich wissen, ob was mit meinen Zähnen nicht in Ordnung ist, mein Zahnarzt meinte, die wären ok. Also er hat nicht gesagt, dass das lange Putzen schlechte Auswirkungen auf meine Zähne hat, sie tun mir auch nicht weh oder so. Ich fühle mich manchmal nicht so gut, weil ich weiß, dass ich noch Zähneputzen muss und ich schiebe es immer auf. Das nervt mich, weil das jeden Tag so ist. Ich versuche überhaupt nicht, kürzer zu putzen, insofern sehe ich es nicht als Zwangshanslung oder Tick oder sowas an, ich will nur keine gelben Zähne, das Gefühl könnte ich schon aushalten, nur dann würden meine Zähne wieder gelb und der Zahnarzt meint, er könne mir nicht helfen und meine Zähne wären eigentlich gut.

0
@questionAntwort

wenn dein arzt sagt deine zähne sind ok, warum glaubst du ihm dann nicht? der mann hat zahnheilkunde studiert und sollte das beurteilen können. also für mich liest sich ein "meine zähne werden gelb", "mag das rauhe gefühl nicht", mag das gefühl des putzens nicht" "putze 10 minuten am stück"etc. schon sehr nach einem tick. aber: jedem tierchen sein...

0

Da muss ich dir recht geben.

0

Eine E-Zahnbürste geht normalerweise 2 min. lang und mein Zahnarzt hat gesagt dass ich den Timer 2 x durchlaufen lassen soll.Ich hoffe das hilft dir ein bisschen weiter😉

Zu lange putzen ist tatsächlich ungesund, da man den Zahnschmelz damit zerkratzt und anfällig macht.

Das gilt besonders dann, wenn man kurz davor Obst gegessen hat, denn die darin enthaltene Fruchtsäure greift die Zähne auch an (was normalerweise nicht schlimm ist, aber dann sollte man nicht auf der empfindlichen Stelle herumschmirgeln). Dazwischen besser warten (mind. 30 min) bis sich das Ganze wieder beruhigt hat.

Ich putze grundsätzlich frühestens eine halbe Stunde, nachdem ich etwas gegessen habe.

0

Ist es wirklich so schlimm wenn man vor dem Schlafen das Zähneputzen vergisst?

Also mir passiert es öfter mal (zweimal die Woche vielleicht), dass ich nachmittags oder abends nach einem langen Tag einfach einschlafe und mir vorher nicht die Zähne putze, weil ich denke, dass ich nur für ein paar Minuten die Augen zu mache, aber daraus werden dann oft 4-5 Stunden. Wenn das passiert, stehe ich normalerweise auf und putze mir sofort die Zähne nach. Auch morgens vorher habe ich mir die Zähne geputzt, aber danach natürlich was gegessen und nicht wieder vor dem Schlafen geputzt.

Meine Frage ist jetzt, ist das wirklich so schädlich? (Belag macht mir nichts solange er kein Karies auslöst und den Zahnschmelz nicht angreift.)

Früher hab ich oft zahnaufhellende Zahnpasta benutzt und mir die Zähne mit diesen Stripes gebleicht und meiner Meinung nach ist das 100x schädlicher als sich mal die Zähne abends nicht zu putzen, da mein Zahnschmelz wahrscheinlich dadurch angegriffen wurde und ich jetzt sehr kalte Getränke manchmal nicht vertrage (benutze jetzt nur noch Sensodyne ProSchmelz).

Habt ihr ähnliche Erfahrungen, oder achtet ihr penibel darauf immer vor dem Schlafen die Zähne zu putzen?

...zur Frage

Zähneputzen mit Zahnspange (Leute mit Zahnspange oder die sich damit auskennen (: )

Ich hab seit paar Tagen jz meine Zahnspange (fest) im Moment geh ich nach jedem Essen Zähneputzen obwohl auf dem Zettel den ich vom Zahnarzt bekommen habe dass ich nur 2 mal putzen muss (dann halt mit elektrischer. Zahnbürste; Zweireihiger weichborsten Zahnbürste, interdentale Zahnbürste und alle 2 Tage mit Zahnseide.) Mir ist es im Moment einfach lieber nach jedem Essen zu putzen also 2- 3 mal und auch noch morgens nach dem Aufstehen und vorm schlafen gehen. Meine Frage ist jz ob das nicht iwie schlecht für die Zähne ist wenn ich manchmal 5 mal am Tag Zähne putze? und vorallem wie habt ihr das gemacht mit festen Zahnspangen?. Und wie soll ich das in der schule machen ?

...zur Frage

Schlechte Zähne trotz 3-5 mal Zähneputzen?

War heute beim Zahnarzt und er sagte dass ich besser Zähneputzen soll. Obwohl ich morgens zuerst 1x 3 minuten, anschließend mit neuer Zahnpasta 2 minuten. Mittags hin und wieder und Abends auch etwa 5 minuten putze. Kann man auxh zu viel putzen?

...zur Frage

Ist Mineralwasser trinken, nach dem Zähneputzen schlecht für die Zähne?

Schadet Mineralwasser oder stilles Wasser nach dem Zähneputzen die Mundflora so, dass es auch indirekt schlecht für die Zähne ist.

...zur Frage

Mundgeruch trotz dem Zähneputzen, was tun?

Ich putze mir immer die Zähne und benutze auch Mundwasser, habe aber morgens (nach dem Zähne putzen) immer noch Mundgeruch, was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?