Ich muss in 7Tagen eine urinProbe abgeben und habe vor 3Tagen ca1g verraucht wäre es nachweisbar und kann ich es ohne Urin verfälschen noch negativ hinkriegen?

2 Antworten

Kommt darauf an, wie häufig Du konsumierst. Wenn Du vorher 3 Monate clean warst, hast Du ne Chance, wenn Du jede Woche 1g durchziehst eher nicht.

Kauf Dir Teststreifen in der Apotheke, dann weißt Du es sicher.

P.S: Urin verfälschen? Will willst Du das machen? Die Abgabe erfolgt idR unter Sichtkontrolle.

Zuvor 1 Jahr ca nicht konsumiert ist ein labortest was bevorsteht und ichwill ihn nicht verfälschen aber was würde mir dabei helfen es am schnellsten aus dem Urin zu kriegen

0
@Sonnykingblack

Da gibt es ungefähr 328 verschiedene "Geheimtipps" wie viel Trinken, Sauna, grüner Tee, usw.... die nützen aber alle so gut wie nichts. Entweder dein Körper baut schnell genug ab oder nicht.

Was man hingegen NICHT machen sollte ist abnehmen. THC wird im Fettgewebe gespeichert und kann bei Gewichtsverlust noch nach Monaten falsch positive Ergebnisse liefern.

0

3 Monate lang nachweisbar

Bis zu 3 Monaten - dafür muß man aber schon Hardcore-Kiffer sein.

0

Was möchtest Du wissen?