Ich kann an meiner Waschmaschine kein Sieb finden?

5 Antworten

Bei der 10kg Zanussi gibt es auch kein Flusensieb, wenn verstopft soll der Kundendienst kommen, das geht gar nicht

Meist ist das Sieb irgendwo unten hinter der Blende. Bei neueren Maschinen ist das auch kein Sieb im herkömmlichen Sinn, sondern ein Knopf mit Drehverschluß und nach innen geht dann ein Plastikteil, welches man wohlwollend und mit Fantasie auch Kamm nennen kann. Die Blende kannst Du meist hochziehen, wegklappen - einfach mal vorsichtig testen oder in der Anleitung nachsehen (ggf. im Internet nach dem Model suchen).

Meine Blomberg-Waschmaschine hat auch kein Flusensieb, sondern nur so ein Plastikteil zum rausschrauben, sieht aus wie ein eingeschnittener Plastiktrichter. Da bleibt selten mal was drinhängen und wenn was hängt zeigt die Maschine am Display ein Warnsignal.Vielleicht ist es bei dir ähnlich.Hätte ich es nicht gelesen, hätte ich nicht geglaubt, dass das ein Flusensieb ist.:o)

Ich hatte das Problem auch schon mal... Manche Modelle haben das gute alte Flusensieb nicht mehr... Die haben im inneren an der abwasserleitung einen Fremdkörperfang... Der braucht aber nicht sauber gemacht werden weil der die meisten sachen mit ins abwasser durch lässt... Erst wenn da ne kindersocke o.Ä. drin hängt macht der nichts mehr...

Vielleicht mal bücken, unten ist womöglich eine Klappe, die öffnen und dahinter ist ein Drehverschluß den du abdrehen musst. Aber es wird etwas Wasser rauslaufen, von daher je nachdem wo du das gute Stück stehen hast, auf jeden Fall ein Tuch dabei haben. LG Lotusblume

Was möchtest Du wissen?