Ich höre eine Trommel im Ohr

2 Antworten

Das war ja mal eine mächtig qualifizierte Antwort. Seit wann springen Wassertropfen? Mir ist das eben genauso passiert und da das bei dir auf die exakt gleiche Weise passiert ist bin ich auf folgende Lösung gekommen. Der Tropfen hatte genau die richtige Richtung um direkt auf dein Trommelfell zu treffen. Normalerweise wenn dir Wasser ins Ohr läuft bleibt das vermutlich etwas davor hängen. Da dein Trommelfell jetzt feucht ist hat es eine Andere Masse und schwingt dementsprechend auch anders. Daher das Geräusch weil es mit der erschütterung durch das schnell Aufeinanderbeißen mit schwingt bzw. nachschwingt. Wenn Du eine Nacht abwartet müsste das Wasser wieder verdunstet sein. ;)

also da musst du erstmal versuchen auf einem bein zu hüpfen und dabei das ohr zuschütteln aber wenn es nicht hilft musst du dringend zum (ohren) artzt gehen Dringend !! ich denke das der grund der wassertropfen ist der ständig in deinem ohr so rum hüpft

viel glück lg loloforever

Wasser im Ohr geht nicht mehr raus, trotz Föhn und seitlich liegen( Linkes ohr mit dauerpaukenröhrchen) Wasser ist schon ca 2 stunden drin?

Was kann ich tun?

...zur Frage

Wasser hinter dem Trommelfell

Aloha Community,

ich habe mal eine Frage, denn ich habe total die Ohrenschmerzen links im Ohr & war auch schon beim Arzt. Der meinte, das ich Wasser hinter dem Trommelfell habe & wenn das bis nächste Woche Dienstag nicht weg ist, dass mein Trommelfell aufgeschnitten werden muss, damit das Wasser raus kann. Wie lange und was wird denn da genau bei der OP gemacht?

Danke im Vorraus, mahyaa

...zur Frage

Was ist mit meinem verdammten Ohr los?

Mein Ohr ist seit 5 tagen verstopft. Ich war beim Arzt und er hat mir nichts konkretes gesagt außer das es trüb ist und das Trommelfell in die andere Richtung gewölbt sei. Es nervt einfach andauernd das Gefühl zu haben Wasser im Ohr zu haben. Weiß jemand wann es weggeht oder wie ich es selbst machen kann damit es weggeht?

...zur Frage

Trommelfell Rot? - Arzt nicht verstanden!

Hallo, ich war heute mal beim Arzt weil mein Ohr ziemliche Schmerzen hatte und ich nicht so gut hören konnte ( 1 Ohr) der Arzt sagte:" Es kommt wahrscheinlich vom Schnupfen und das Trommelfell ist rot." sie gab mir Antibotika und Schmerztabletten. Schmerzen habe ich nicht mehr aber ich höre auf einen Ohr nicht gut. Hätte jemand Tipps was ich machen könnte?

THX

...zur Frage

Ursache für vibrierendes Trommelfell?

Es ist mir heute Morgen aufgefallen: wenn ich kaue bzw auf die Zähne beiße, dann vibriert mein linkes Trommelfell einmal, als würde man auf eine schlagzeugtom spielen und sofort abstoppen. Woher kommt das? Habe noch nie Probleme mit dem Ohr gehabt.

Allergie ? Mechanische Ursache ? Ich hoffe ihr habt guten Rat.

Hno Termin ist schon gemacht.

...zur Frage

Schwacher Luftzug im Ohr hörbar (u. Schmerzen) beim Druckausgleich über Wasser nach dem Tauchen - Trommelfell angerißen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?