Ich hasse meine Eltern so sehr! Was soll ich tun?

7 Antworten

Es ist schon ziemliche ignorant von dir deinen Eltern die Schuld für dein Leben zu geben.....
Ganz ehrlich rede mit ihnen (und das normal... wenn du schon mit einer Einstellung auf sie zu gehst die von vorne herein sagt ,,Ich hab keinen Bock lasst mich in Ruhe'' gibt es so oder so Streit.
Erinnere dich mal daran wer dich damals als du noch ein Baby gewickelt, gefüttert und auf dich aufgepasst hat. Verdienen deine Eltern nicht auch etwas Respekt von dir....
Und du bist ganz alleine für dein Leben verantwortlich und deine Eltern haben bestimmt nichts damit zu tun das du dich weder auf die Schule konzentrieren kannst noch das du das rauchen angefangen hast. Das war deine alleinige Entscheidung
Viel Glück auf jeden Fall noch

auch in A gibt es jugendbratungstellen?

es wird wohl um ablösung von deine elter gehen? dies kann man mit viel stress machen oder versuchen ablösung mit wenig stress? auf jeden fall geht es um die nabelschnur duch zu scheiden und dies tut auf beide seiten weh?

also rede mal mit einer jugendberatungstelle über ablösungs möglichkeiten?

es ist unfassbar wie einfach du es dir machst indem du einfach jede verantwortung für dich selbst abgibst und die schuld komplett auf deine eltern schiebst! haben die dir mit 12 die zigaretten zwanghaft in den hals geschoben oder was? werd erwachsen!
ich find es immer wieder zu geil das leute wie du all ihre fehler (sei es drogensucht, kriminelles verhalten etc) einfach auf ihre eltern oder sonst was für "harte" lebensumstände abschieben. unterhalte dich mal mit jemandem dessen leben wirklich aus den fugen geraten ist und der/die im gegensatz zu dir ein wirklich alptraumhaftes leben hatte dann weißt du vielleicht auch mal zu schätzen das du überhaupt eltern hast und ein zuhause und was nicht sons noch alles! was du hier machst ist jammern auf höchstem niveau und einfach nur peinlich!

Komisches Gefühl nach Canabis konsum?

Hallo

ich bin M15 und habe vor einer Woche zum zweiten mal gekifft es war ein Purer J haben ihn zu dritt geteilt sind aber sehr unwissend darauf hin hatte ich ein gefühl das alles im Traum ist und die Leute in meiner gegend haben mir angst gemacht ich habe KEINE komischen dinge gesehen oder farben hatte so ein Gefühl das alles wie in einem Traum ist habe danach auch nicht mehr gekifft oder andere drogen genommen. Ich habe das zwei tage darauf meinen Eltern erzählt . Jetzt ist das eine Woche her und ich habe immer noch einen komischen tunnel blick und nach dem Ich morgens aufwache ist es sehr schlimm und alles so unreal ich war schon im kranken haus die konnten nichts auffälliges feststellung

Bleibt das für immer so und was soll ich jtz tun soll ich zum Arzt oder zum psychologen ? Möchte meine Eltern auch nicht weiter damir belasten weil sie das ganz schön umgehauen hat ?

...zur Frage

Ich will endlich weg von hier aber wie?

Hey, wir wollen endlich umziehen. Wir haben das schon Jahre gesagt und jetzt suchen wir endlich nach einer Wohnung, weil wir es aus verschiedenen Gründen nichtmehr aushalten. Unter anderem mein Opa der uns das leben zu hölle macht..

Der Punkt ist ich hab momentan null Motivation zu nichts und fühl mich nurnoch schlecht wegen allem. Auch vorallem wegen meinem Ex. Ich freu mich das wir umziehen aber ich hab immer Angst das es dann doch nicht funktioniert, wie immer. Wir wollten gestern eine Wohnung anschauen aber wurde auf heute verschoben..und wie erwartet wurde der Termin auch abgesagt..und beidemale verwandelte sich mein glücklich sein wieder in Trauer..

Ich will endlich diesen Neuanfang. Ich will weg von hier. Ich fühl mich garnichtmehr wohl hier..und ich hab Angst das meine Eltern das wieder doch nicht durchziehen. Obwohl die Situation sich verstärkt hat. Ich hab das Gefühl das dieses umziehen meine einzigste Hoffnung ist..

Was kann ich tun um meinen Eltern klar zu machen das ich es hier nichtmehr aushalte?? Und wie lerne ich zu warten ohne gleich die Hoffung zu verlieren?..

Ich hab auchschon überlegt in eine Wohngruppe zu kommen. Aber dann muss ich zum Jugendamt und das will ich meinen Eltern nicht antun...

~bin 16~

...zur Frage

Wie tuhen 12-13 jährige ihre eltern überreden Shisha rauchen zu dürfen?

Würde es auch gerne mal, nur wenn mal ein Freund da ist zum Chillen :( aber wie kann ich meine Eltern überreden? Haben bei uns in der Garage schon nh shisha aber niemand benutzt die ._. Meine eltern sind eher streng zum thema rauchen :/

...zur Frage

Kennenlernen mit den Eltern meines muslimischen freundes?

Also. Mein freund 15 moslem und ich 13 christin wollen und morgen treffen. Er will mich seinen elterm vorstellen. Bevor mir jemand kommt mit ja er darf eig keine freundin haben, darum gehts nicht, wie wissen beide was wir machen. Seine eltern aktzeptieren mich und seine brüder auch. Also bitte nur antworten auf meine frage. Also meine frage wäre, wie soll ich mich verhalten. Gibt es dinge im muslimischen haushalt besonders achten muss? Er meinte ich soll seiner mutter blumen kaufen, was ich auch machen werde. Gibt mir bitte tipps damit ich nicht falsch da stehe oder mich blamiere ._.

...zur Frage

Schwer Luft wegen rauchen? HILFE?

Hey ich bin heute 13 geworden und war mit meinem besten Freund kurz alleine draussen... Er hatte dann Zigaretten von seinen Eltern und hat dann geraucht und ich auch.. Aber jetzt tut mein ganzer Hals weh und ich huste schon die ganze zeit.. Ich habe Angst das ich noch weniger Luft bekomme.. aber ich kann es eigentlich nicht meinen Eltern erzählen.. die rasten sonnst aus

...zur Frage

Eltern verfluchen aber Liebe suchen?

Hallo erstmal,

Ich 13/W ich weiß echt nicht mehr was los mit mir ist meine Familie ist sehr religiös (wir sind Muslime). Ich liebe meine Religion und bin auch stolze Muslimen allerdings nervt mich dass so sehr dieses Verhalten von meinen Eltern. Ich wollt schon immer ein Freund haben und war auch kurz davor einen zu haben. Doch meine Eltern haben mich erwischt als sie mein Handy kontrolliert haben. Damkt haben sie auch das vertrauen an mir verloren. Im Islam darf man ja vor der Ehe nichts mit Jungs zu tun haben. Genau aus dem Grund verbieten meine Eltern mir das in aller strengen Linie. Ich werde gewzubgeb Samstag oder sonntags in die Moschee zu gehen früher bin ich gerne gegangen jedoch machen wir da nur noch das gleiche und ich will nicht wie frpher immer gehen. Ich will unbedingt das meine Eltern sich trennen ich habe so ein Hass in mir. Vor einem Monat habe ich innerlich meine Mutter verflucht. Und wie eine dumme an Allah gebetet dass meine Eltern sterben. Wie kann ich das ändern? Ich will einfach nicht die liebe Tochter Rolle spielen. Sondern einfach nur freier sein. Ich will einfach nur Liebe .. verlange ich echt so viel ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?