ich halte es nicht einen Tag ohne meinen freund aus

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist abhängig von ihm.

Du hast eine stark überhohtes Bedürfnis nach zwischenmenschlicher Liebe, dass du alles dahinter zurückstellst. Du fixierst dich auf ihn wie ein Junkie auf Drogen.

Forscher haben herausgefunden, dass das Gehirn eines Verliebten große Parallelen mit dem eines Junkies aufweist. In dieser Hinsicht müsstest du schon auf der Dosis sein, die die letale Menge schon um ein x-faches überschritten hat.

Und das ist fatal!

Ganz abgesehen davon, dass du dein ganzes Leben schleifen lässt und vermutlich auch deine Noten massiv leiden, verlierst du gerade alle deine freundschaftlichen Bindungen, verbaust dir im schlimmsten Fall deine ganze Zukunft, wenn wir mal pessimistisch sein wollen.

Und wenn du aktuell so in ihn verleibt bist, dass du weinst, wenn er weniger Zeit hat als sonst, dann überleg dir mal was passieren würde, solltet ihr euch mal trennen. Dann bist du die nächste, die von der Brücke hängt- mit einem Strick um den Hals. Sorry, dass ich das so sagen muss, aber es ist so!

Außerdem bin ich mir sicher, dass eine derartige Bessesenheit auch ihn belastet! Auch wenn du es durch deine rosarote Brille vielleicht nicht siehst.

Mein Rat (auch wenn du ihn wahrscheinlich befolgen wirst): Geh zum Psychiater! Wenn es wirklich so heftig ist, wie du es beschreibst, dann hast du wahrscheinlich eine Erkrankung in Richtung Zuwendung oder sonst etwas, die die oben genannten Folgen haben kann.

Behalte immer im Kopf: Zum Pyschologen zu gehen ist nicht schlimm! Es ist zu unrecht ein gesellschaftliches Tabu zum Arzt zu gehen und sich behandeln zu lassen! Deswegen ist man nicht gleich aussätzig und gefährlich! Vielmehr zeigt man damit einen großen Mut, viel Reife und Selbstannahme, dass man es schafft über allen gesellschaftlichen Buh-Ruf zum Psychologen zu gehen und sich therapieren zu lasen- für ein besseres Leben!

Du solltest dieses kindische Klammern ausgeben, sonst bist du deinen Freund schneller los, als dir lieb sein kann. Niemand steht auf einen so klammernden Partner!

Wenn er sich erdrückt fühlt, kann es sein, dass Du sehr schnell viele Tage ohne ihn verbringen musst.

Wie kann ich einen unvergesslichen Tag mit meinem Freund verbringen?

Ein Wochenende mit meinem Freund aber was soll ich machen ? Es soll nämlich ein schöner und unvergesslicher Tag werden.

...zur Frage

Wie soll ich meinen Freund nach einem Treffen fragen?

Hallo. Also ich w/12 bin ungefähr 2 Monate mit meinem Freund zusammen. Wir haben uns bis jetzt nur zwei Mal getroffen und ich würde mich echt gerne wieder mit ihm treffen. Wir gehen auf dieselbe Schule reden dort aber nie. Ich wollte ihn gerade fragen ob er heute etwas machen möchte aber da es sehr spontan wäre, hat er bestimmt keine Zeit und ich haben ihn schon sehr oft gefragt und will nun nicht wie die nervige Freundin rüber kommen. Außerdem müsste ich dann den Bus nehmen und ca 15-20 min fahren. Wie sollte ich ihn am besten Fragen? Ist jetzt wahrscheinlich eine echt dumme Frage aber würde mich echt über eine Antwort freuen.. :) Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Wie werde ich nicht mehr so abhängig von ihm?

Ich bin sehr abhängig von meinem Freund.. Ich würde am liebsten jeden Tag etwas mit ihm unternehmen und fühle mich wenn nicht immer so alleine, auch wenn ich etwas mit meinen Freundinnen mache. Ich kann nicht so glücklich werden wenn er nicht bei mir ist. Ich will das aber nicht. Ich will es schaffen das ich auch mal ein paar Tage glücklich sein kann ohne dass er bei mir ist. Wenn wir uns alle drei Tage sehen dann ist das vollkommen in Ordnung doch ab dann fängt es an, dass mich die Unzufriedenheit einholt... Was soll ich tun. Habt ihr Tipps wie ich nicht mehr so abhängig von meinem Freund bin. Ich versuche mich in dieser Zeit oft alleine zu beschäftigen oder mache was mit Freunden doch meine Gedanken sind jede Sekunde bei ihm..

...zur Frage

Will nicht an ihm Kletten aber vermisse ihn extrem?

Hey, ich bin seit ca 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Bisher war es eine so wunderschöne Zeit und sie vergeht auch immer noch wie im Flug. Selbst das anfängliche kribbeln ist noch da. Bisher haben wir uns immer nur am Wochenende gesehen, allerdings hat mich das total kaputt gemacht weil ich Sonntag dann immer so extrem down war und eigentlich immer nur aufs Wochenende hin gearbeitet habe. Zurzeit habe ich besonders viel Zeit. Hab seit Juni frei weil ich gerade meine Abi hinter mich gebracht habe. Er muss trotzdem arbeiten. Ich versteht dass er seinen Freiraum braucht, vor allem wenn er unter der Woche arbeitet und natürlich noch was mit seinen Freunden machen will. Aber mir fällt das so schwer. Ich wär am liebsten die ganze Zeit bei ihm und würde gerade auch mal länger mit ihm Zeit verbringen. In seinem Urlaub waren wir für 4 Tage weg aber auch nur mit Freunden und nicht wirklich alleine. Ich will nicht wie eine Klette wirken aber es ist so toll wenn wir gemeinsam Zeit verbringen, da passt einfach alles... Hab schon das Gefühl richtig abhängig zu sein... Habt ihr Tipps für mich, wie ich da wieder raus komme? Hätte ihn einfach gerne bei mir & das aber leider immer...

Danke schonmal für eure Antworten :)

...zur Frage

Freund selten Zeit. wegen Schule?

Ich 17 bin seit 2 jahren mit meinen Freund 18 zusammen. wir haben total viel zeit miteinander verbacht, da er nie viel lernen musste, da er in der Schule keine Probleme hatte.

Jz macht er aber mit 3 Freunden eine Diplomarbeit & er ist jeden Tag bis 6 in der Schule. Auch an Feiertagen & manchmal auch an wochenenden ist er bei seinen Freunden wegen der Arbeit.

Ich habe Angst, dass er mich vernachlässigt.

Die Arbeit muss im Sommer fertig sein aber er hat vorhin noch gesagt, dass es noch viel schlimmer werden wird. also dass er wirklich jeden Tag dort ist.

Ich kann & will es ihm auch nicht verbieten, da es total wichtig für ihn ist.

Ich versuche auch, mich oft abzulenken aber ist nicht so leicht..

Hat das schon jemand durchgemacht oder macht es gerade durch?!

...zur Frage

meinen Freund ist zocken wichtiger als ich?

Mein freund will keine zeit mit mir verbringen immer wenn ich ihn frage ob wir zeit miteinander verbringen dann sagt der das er kaputt von der Arbeit sei

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?