Ich habe zwar Freunde aber die Wohnen viel zu weit weg

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde jetzt nicht krampfhaft versuchen Freunde zu finden! Sei einfach du selbst und trau dich etwas mehr! Ich war frühers auch ganz schüchtern und viele haben über mich gelästert (da diese Personen nicht schlau genug waren zu gucken, ob ich in der Nähe bin, hab ich dies oft mitbekommen...) weil ich keine Freunde in meiner Schule hatte... Ich habe meine Schüchternheit ziemlich gut überwunden, indem ich einfach zu mir gesagt hab "Komm, diese Person sprichst du mal an!" und mich immer gefragt habe "Was kann mir dabei so Schlimmes passieren?" Man kann ja noch immer weggehen, wenn's einem unangenehm wird ;) Die ersten Male habe ich mich zwar nicht getraut, aber dann hab ich mich überwunden und die Person angesprochen! Heute bin ich mit dieser Person ganz gut befreundet :) Sprich dir selbst einfach Mut zu ;) Ich hoffe ich konnte dir Mut machen:)

Ach mein Lieber. :)

...Kinder können so grausam sein.^^ Der einzige wirklich sinnvolle Rat den ich dir geben kann: Lass dich nicht unterkriegen. Die Zeit in der du dich jetzt befindest ist nicht gerade einfach, aber tröste dich damit, dass auch das vorbei geht. In der Schule kann man sich sein Umfeld leider nicht aussuchen und da gibt es wirklich viele Idioten.

Versuch dich, wenigstens privat mit Leuten zu umgeben, die dich auch zu schätzen wissen und lass die Dummköpfe links liegen, die fallen schon irgendwann auf die Nase, das macht das Leben ganz alleine.

Hast du irgendwelche Hobbys? Interessen? Versuch gleichgesinnte kennenzulernen und hab mit denen Spaß. Dann bekommst du die paar Jahre in der Schule auch noch rum. ;)

Nenn dich nicht selbst Außenseiter und lass dir von denen nichts erzählen. Schätz dich für das was du bist. Meistens ist es später so, dass die "coolen Typen" von damals später nichts auf die Reihe bekommen haben und die, die "gemobbt" wurden die besseren Menschen werden.

Freu dich aufs Klassentreffen in 10 Jahren, wenn du sehen kannst wie die anderen gescheitert sind. ;)

Totale Momente der Traurigkeit?

Hallo,

Ich bin 14 und gehe auf eine Realschule. Ich wurde schon irgendwie immer ausgegrenzt und verachtet. In der Grundschule schon hatte Ich kaum Freunde und man hat mich gemieden. Auf der weiterführenden Schule wurde Ich dann sehr gemobbt, weil Ich einmal in der Nase gebohrt hatte.

Ich wurde ein ganzes Jahr gemieden und in den Stunden bin Ich teils aus dem Unterricht gerannt, weil Ich zu sehr beleidigt wurde. Einmal habe Ich zu meinem Geburtstag Donuts aus einer Bäckerei mitgebracht. Es wurde dann rumerzählt Ich hätte in diese Donuts Schleim und Schnodder aus meiner Nase reingemacht und dann wollte Sie niemand Essen. Das hat sich dann erledigt als die Lehrer einschritten.

Ich habe mich nach einigen Vorfällen dann vor die Klasse gestellt und alles erzählt. Es hat sich jeder entschuldigt und Ich wurde in Ruhe gelassen. Ich fand langsam Freunde. Ich wurde nach einiger Zeit sehr faul und bin sitzen geblieben und freiwillig auf meine jetzige Realschule gewechselt.

Dort wurde Ich, wie in einigen vorher gestellten Fragen wegen eines Gerüchts von der ganzen Schule auf dem Pausenhof gemieden. Ich wurde auf den Toiletten belästigt und wenn Ich raus gegangen bin auch manchmal über den Schulhof gejagt. Meine Klasse hat mir teils Belästigung vorgeworfen und mich aufs übelste stigmatisiert und nicht nur ausgegrenzt. Wieder ein Jahr lang. Nichts hat geholfen.

Ich bin nun in eine andere Klasse gegangen und dort werde Ich nett behandelt, habe Freunde gefunden und verstehe mich wunderbar mit den Mitschülern. Doch in letzter Zeit vermehrt geht es mir wirklich schlecht. Das geht so weit das Ich innerlich so traurig bin, das Ich im Unterricht 1Stunde mich nicht melde und nichts aufschreibe. Ich bin dann irgendwie weg. Ich fühle mich unfassbar traurig und verlassen dann, obwohl Ich das eigentlich nicht mehr sein sollte. Jetzt gerade ist das auch der Fall. Ich habe Brustschmerzen und fühle mich mega traurig. Ich würde diese trauer gerne im Form von weinen loswerden, doch Ich kann nicht weinen.

Was ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?