Ich habe weiße Flecken am Bauch, ist es gefährlich und ist es eine Pigmentstörung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weiße Flecken, die ins Braune übergehen? Sorry, aber darunter kann ich mir nun wirklich gar nichts vorstellen.

Einfacher wäre es, wenn Du auch ein Foto hier mit einfügen würdest.

Wenn Du der Meinung bist, dass da etwas so ist, wie es nicht sein sollte, dann frage einfach bei Deinem nächsten Arztbesuch mal Deinen Arzt, was das sein könnte. Jetzt extra nur wegen der weißen Flecken zum Arzt zu gehen, halte ich allerdings für übertrieben.

Viele Menschen haben Pigmentierungsstörungen der Haut. Das ist nicht weiter schlimm. Allerdings sollte man darauf achten, ob sich diese Flecken mit der Zeit verändern.

Google mal nach "Vitiligo". Vielleicht findest Du da ja etwas, was auf Dich zutrifft. Vitiligo kann mehr oder weniger ausgeprägt sein. Bei Michael Jackson war z.B. der komplette Körper betroffen, so dass der einst dunkelhäutige Michael Jackson auf einmal komplett weiß war. Bei anderen Menschen hingegen entstehen nur mini kleine weiße Flecken, welche kaum der Rede wert sind.

Wirklich etwas dagegen machen kann man nicht. Man sollte allerdings, wenn sich diese weißen Flecken immer mehr häufen, mal in Richtung Schilddrüsenfehlfunktion oder Diabetes untersuchen.

Alles Gute

Was genau es ist und ob es gefährlich ist oder nicht sagt Dir Dein Arzt, nachdem er sich die Stelle angeschaut hat. Ferndiagnosen sind immer noch nicht möglich.

Was möchtest Du wissen?