Ich habe riesig angst das es Mundkrebs sein kann:(! Rauche am Tag so 6-7 Zigaretten bin 18. Bitte hilft mir ich heule gleich?

Ist das Mundkrebs oder nicht habe angst hilfe! - (Gesundheit und Medizin, Krebs, Mundkrebs)

8 Antworten

du hättest das bild ruhig ,,richtig,, rum setzen sollen, so denkt jeder die zunge ist weg.

jeder hat einen helleren und einen rötlicheren teil des gaumens. mach mal eine bildersuche ,,gaumen,,

das weisse ist der knöchernde teil, dort wo halt knochen unter der haut ist, beim roten ist  kein knochen mehr drunter das ist der weiche gaumen.

Mit 18 Jahren vom Rauchen schon Krebs zu haben ist höchst unwahrscheinlich. Aber die Angst ist schon mal gut, damit aktivierst Du Dein Gesundheitsbewusstsein. Ich würde einfach mit Rauchen aufhören, die Mundschleimhaut regeneriert sich durch gesunde Lebensweise von allein wieder. Wenn Du auf Nr. sicher gehen willst, kannst Du Dich noch mal beim Arzt vorstellen....Aber mach Dich nicht verrückt, die Wahrscheinlichkeit, ist fast bei Null, dass das was Schlimmes ist. Aber trotzdem, die Gefahr beim Rauchen ist einfach da, dass man sich im Rachen, Mund oder Lunge Krebs zuziehen kann. Jedenfalls bei regelmäßigem Rauchen über längeren Zeitraum. Meine Freundin war Kettenraucherin und hat mit 49 Jahren Kehlkopfkrebs bekommen. Aber die hat wirklich über viele Jahre Kette geraucht. Wenn man noch sehr jung ist und gerade mal angefangen hat, passiert in der Regel nicht viel, weil der Körper noch die Kraft hat, die Gifte abzubauen. Trotzdem ist das kein Freifahrtsschein. Du siehst ja, wie schlimm die Angst sein kann. Ich habe mit 20 wieder aufgehört zu rauchen. Schon wegen den Kindern. Man fühlt sich viel wohler ohne diese Süchte. Außerdem stinken ständig alle Klamotten und man selbst auch. Viel Glück!

Sehr intelligent bei gutefrage.net nach zu fragen weil hier ja auch jeder Medizin Studiert hat.

Hier eine Medaille für dich:🏅

Geh einfach zum Arzt der kann dir auf jeden Fall sagen in da was schlimmes ist.

Ist Shisha gleich schädlich wie Zigaretten?

Hallo Erstmal Nein ich rauche nicht🚭 Aber es interessiert mich sehr ob Shisha gleich schädlich wie Zigaretten ist? LG. Svenja 😀

...zur Frage

Mit Zigaretten aufhören und zu Juul wechseln?

Hallo zusammen

Ich habe gemerkt das ich langsam anfange zu rauchen. Bin 18. Ich rauche jetzt 3 Zigaretten pro Tag und ich weiss es werden noch mehr. Denkt ihr es hilf auf Juul (Ezigarette) zu wechseln. Kennt sich jemand mit juul aus?

...zur Frage

Sind 2-3 Zigaretten am Tag gleich schädlich wie 50 am Tag?

Hallo allerseits,

Ich rauche seit knapp einem Jahr etwa 2 - 3 Zigaretten pro Tag. Mir ist aufgefallen, dass ich nicht wegen Stress rauche, sondern einfach weil es mir gefällt und ich es gemütlich finde. Zudem drehe ich meine Zigaretten selber.

Unter der Woche rauche ich immer 2, maximal 3 Zigaretten am Tag, eine am Morgen, eine am Abend (nicht vor dem schlafen gehen) und manchmal eine über den Mittag auf der Arbeit.

Mir ist bewusst dass auch ich eine Sucht entwickelt habe, jedoch nicht eine sehr starke, da ich nach über einem Jahr immernoch 2-3 Zigaretten rauche und es sind nie mehr geworden und ich verspüre auch kein Bedürfniss mehr zu rauchen. Ausserdem könnte ich mir die Zigarette am Mittag eigentlich immer sparen, ich fühle mich genau gleich nach dem ich sie geraucht habe.

Nun ist meine Frage, ob es einen Unterschied macht, ob man 2 oder 50 Zigaretten am Tag raucht, weil ich immer verschiedenes lese. Einige sagen es macht keinen Unterschied, andere sagen es wäre weniger "schädlich".

Was stimmt denn nun konkret? Oder kann man das gar nicht sagen weil es bei allen anders ist?

...zur Frage

Riss (weißer Fleck) auf Zunge/ Vorsicht Bild?

Hey Leute,

ich habe schon seit paar Tagen Schmerzen beim Essen und ich habe bemerkt, dass da ein Riss in meiner Zunge ist. Zuerst dachte ich mir nichts, aber heute hat sich etwas Weißes gebildet hat. Ich hab im Internet recherchiert und vorgeschlagen wird mir immer Mundkrebs (yk Internet). Dennoch hat mir das Ganze Angst eingejagt. Da steht zwar, dass das meist bei den Leuten zwischen 50-60 fällig ist, aber ich habe trotzdem Angst.

Das Bild sieht eklig aus sry😂

...zur Frage

Hab ich Mundkrebs!?ich brauch eure hilfe! Oder schiebe ich unnötig panik?

Hallo, ich bin gerade mal 17 jahre alt und seit 2 jahren aktive raucherin und wollte euch fragen ob das nh entzündung ist oder ob es eher nach mundkrebs aussieht. oder ob es doch ganz normal ist 🤷🏼‍♀️. Dazu muss ich auch sagen das ich ziehmlich paranoid bin was krankheiten betrifft . Ich geh immer lieber auf nummer sicher . Wahrscheinlich auch ein bisschen übertrieben. Aber ich hab auch veränderungen an meinem kiefer bemerkt. Trotz gewichtsverlust ist mein "doppekinn" wieder aufgetauch, den ich mit 5kg mehr nicht hatte , ich hatte sogar ein leicht markantes gesicht. Es wäre nett wenn ihr mir dabei helfen könntet! Lg :)

...zur Frage

Mariuhana heilt krebs? Was stimmt denn jetzt nun?

Tut mir leid für die Konsumenten aber ich habe gerade etwas über die Droge rechachiert und bin stinksauer wieso manche das Zeugs rauchen, das Zeug gehört verbannr

Mariuhana ist laut Betäubungsmittel Gesetz eine gefährliche Droge die stark auf die Psyche einwirkt und bleibende Schäden verursachen kann, oder bei übermäßigen Konsum sogar zu Anfälle und im schlimmsten Falle sogar zum tot, auch wird ja berichtet daß bekiffte aggressiver sind, ist klar die wissen ja nicht mehr was sie tun und werden plötzlich dumm! Ich sag ja nur ,,dieser junge der im Einkaufszentrum Amok lief,,

Ich hasse jede Droge und das bleibt auch so, wir haben hier unseren Alkohol und da hat man vielleicht mal ein Kater ist etwas lustig drauf solang man nicht übertreibt und mehr nicht. Legalisierung nein danke

nicht umsonst ist es eine Droge die verboten bleibt

was stimmt jetzt davon?

Man liest auf die Kifferseiten immer das Gras so gesund ist und Krankheiten heilt und krebs heilt, und normale Zigaretten schädlich. Aber Bob Marley war auch Kiffer und ist an HAUTKREBS GESTORBEN!!!

und seriöse Quellen wie Polizei, Gesetz, Pharmaindustrie sagt etwas ganz anderes. Das es eine lebensgefährliche Droge ist die unterschätzt wird, man wird aggressiv, dumm und es ist eine Einstiegsdroge. Wenn der Tripp zu leicht ist hängen die irgendwann an der Nadel, kenne einen bei den ich denke das er kifft, sobald das raus ist gibts ärger.

Warum arbeiten denn so viele von der Pharmalobby an ein Gegenmittel für krebs? Warum gibts denn so viele teure Medikamente? Sie wissen genau was passiert wenn Gras legal wird, guckt euch die Jugend an soll die noch kaputter werden?

Es lindert Schmerz und es bekommt man auf Rezept bei ganz schwerer Krankheit wenn Medikamente nicht mehr helfen, weil das Zeug so stark ist.

Welche Seite hat jetzt Recht? Es ist ja ein ständiges hin und her hier zwischen den zwei Seiten. Danke:-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?