Ich habe kein Bock auf nichts mehr und mir ist alles egal...

6 Antworten

Spätestens, wenn Deine Eltern nicht mehr für Deine Versorgung zuständig sind, wirst Du Dich für etwas entscheiden müssen. Ich sehe nicht schwarz für Dich, Dir wird schon was einfallen bis dahin.Wenn Du Dich nicht entscheidest, entscheidet das Leben für Dich.Knallhart.Aber keine Bange, Du befindest Dich in einer Übergangsphase zum Erwachsenenleben. Das die meisten Menschen Sinn in ihrer Arbeit sehen , ist eher nicht so, viele - wahrscheinlich die meisten - gehen ungern in die Arbeit, haben Kinder, die vielleicht in Deinem Alter sind und die sie ernähren und am Leben halten müssen, Miete muß gezahlt werden, das tägliche Leben kostet.Neue Meldungen und Statistiken zeigen, das die Menschen immer mehr psychisch krank von der Berufswelt werden. Vielleicht geht es Deinen Eltern besser.Frag sie mal.

Entweder du machst mal richtig lange Ferien an einem ruhigen Ort zum Beispiel in einem Wald oder du suchst dir irgendwas als Freizeitbeschäftigung ich zum Beispiel beschäftige mich manchmal stundenlang mit meinen Tarot-Karten. Du kannst aber auch einfach irgendetwas anderes tun am Besten im Freien. Mir war früher auch immer alles egal aber wenn du dir einen Sinn für dein Leben suchst wird es besser.

Es gibt auch Berufe, die man gerne macht. Vielleicht solltest du dir einen Beruf suchen, der mit deinen Hobbys im Einklang steht?

Ich will freiwillig in Knast weil ich kein Bock mehr auf mein Leben habe?

Habe keine Lust mehr auf mein Leben , habe keine Suizid Gedanken oder so aber ich habe einfach keinen Bock mehr auf Menschen , alles regt mich einfach nur noch auf , ich glaube im Knast hätte ich meine Ruhe 🙄 ist das krank dass ich so denke ?

...zur Frage

Lehrer denkt ich schwänze!

Hey ich wollte mir grad einen schönen Tag machen heute ist Sonntag keine Schule und da bekomme ich eine SMS auf WhatsApp von nem Kumpel ich bekomm Ärger vom Lehrer weil der Lehrer hätte immer aufgepasst wo ich bei den Proben immer Krank war und da ich an diesem Freitag am 14.03.14 nicht zur Schule gegangen bin weil ich eine Erkältung hatte hätte er meinen Freund gefragt was ich hab also der Lehrer er sagte das ich ne Erkältung hab und da ich noch mit meinem Kumpel geschrieben hab am Donnerstag Abend noch "Ja ich bin Krank usw. hab sowieso kein bock auf Schule" dachte er ich schwänze und wollte Chat von meinem Kumpel sehen er hat dann gezeigt und da stand ich hab kein Bock auf Schule er meinte das er wegen einer Erkältung er trotzdem zur Schule kommt. Ein Mitschüler von mir (Den ich jetzt so sehr hasse) hat den Lehrer gesagt das ich letztes Jahr auch nie bock auf die Schule hatte usw. das ich immer schwänze was weiß ich dann ist er zu meiner alten Lehrerin aus der letzten Klasse gegangen und hat gefragt ob ich da nie bock hätte sie dann so Ja. Das stimmt aber nicht jetzt will Direktor usw. mit mir reden und ich krieg Ärger oder so weil wir Morgen auch Ausflug gehen und ich aber nicht wollte dachte er das ich jetzt schwänze und ich denk mir sind jetzt alle gegen mich wollen mich jetzt alle drankriegen wollen alle das ich Ärger krieg WAS SOLL DAS!? Ich habe nicht geschwänzt ich kann nix dafür das ich öfters bei den Proben krank war was soll ich da machen kann mir einer sagen ob ich da viel Anschiss kriegen kann ich meine ich habe ja nicht geschwänzt und ich meine wer hat den bitte bock auf Schule das war doch jetzt nicht wortwörtlich gemeint ich meinte einfach so das ich keine Lust hab das alles zu machen wer hat bitte Lust auf Schule was kann ich da machen kann ich von der Schule fliegen oder so bitte helft mir -_- jetzt hab ich erst recht kein bock auf Schule habe einfach keine Lust auf Stress das kotzt mich so an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?