Ich habe immer sehr,sehr stinkender Mundgeruch obwohl ich meine Zähne putze, was tun?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie meine Vorschreiber schon schrieben, es kommt vom Magen ... Es gibt ein Bakterium, den Heligcobaktus, der ruft solche Gerüche unter anderen auch hervor. Lass dich durch eine Magenspiegelung untersuchen, dann bekommst ein Antibiotikum und alles ist wieder ok

Okay danke!

Auf hilfreichste Antwort drück

0

Zähneputzen alleine hilft da nicht immer--die Tochter von Dr. Katz, einem Zahnarzt, der bestimmt sehr auf Mundhygiene achtet, hatte plötzlich riesig starken Mundgeruch! Deshalb hat er dann die Tetrobreath-Produkte entwickelt. Denn: Mundgeruch kann ja eine Menge von Gründen haben. Wie man seit Neuestem weiß, sind zu 90% diese anaeroben Bakterien verantwortlich, die jeder hat (und für die Vorverdauung auch braucht) und die sich da wohl fühlen, wo wenig Sauerstoff ist, Deshalb hat man morgens oft Mundgeruch--der Mund ist oft offen beim Schlafen und trocknet aus, man trinkt nichts, etc.. Diese Bakterien produzieren Sulfide (Stoffe, die wir z.B. von der Zwiebel oder vom Knoblauch auch kennen und die den typischen Geruch haben). Zähneputzen, Mundspülen und, wenn vorhanden, den Zungenbelag mit der Zahnbürste oder einem Zungenreiniger entfernen, sind absolut wichtig! Dabei ist grundsätzlich darauf zu achten, daß man Zahnpasten ohne Laurylsulfat und Mundspülungen ohne Alkohol verwendet (steht als Inhaltsstoff auf der Packung der Produkte), weill diese Mundtrockenheit und damit Mundgeruch fördern. Sehr bewährt und von mir auch mit großem Erfolg eingesetzt haben sich die Tetrobreath-Produkte. Die gibt es im Internet und auch in der Apotheke zu kaufen. Die sind zwar ziemlich teuer, aber helfen. Ich nehme auch nur die Hälfte von dem, was angegeben ist in der Anwendungsbeschreibung. Unter www.tetrobreath-shop.de findest Du auch ganz viele Informationen dazu

Ich kenne das, ich habe bisher alles versucht, Zähne gründlich putzen, Zunge putzen, ich reinige JEDEN Zahnzwischenraum mit Zahnseide und putze dann nochmal Zähne und Mundhöhle, es bringt alles überhaupt nichts. Früh habe ich oft einen total widerlichen Geschmack im Mund. Ich habe das Gefühl, dass es öfter der Fall ist, wenn ich spät abends noch was gegessen habe... Vielleicht sollte ich auch mal zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?