Ich habe einen großen Teddybären bekommen so ca. 1,30m groß

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei so einem großen Stofftier würde ich Flüssigwaschmittel mit Wasser verdünnen und mittels Blumensprüher den Bären einsprühen. Danach mit einem nassen Schwamm alles abtupfen, immer wieder den Schwamm in den Wassereimer tunken, um soviel Waschlauge wie möglich aus dem Bären zu saugen.

Das dauert zwar recht lange und ist recht unbequem, aber er ist danach schön sauber, riecht gut und sieht aus, wie frisch aus dem Ei gepellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Textilerfrischer in Sprühflaschen, z. B. von Febreze. Das hilft gut. Findest du im Supermarkt bei Waschmittel usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Auslüften über Nacht auf den Balkon oder die Terrasse stellen. Evtl. Febreze verwenden.

Mit Parfüm o. ä. besprühen oder ein paar Duftbäume fürs Auto hinhängen und für ein paar Tage mit Frischaltefolie umwickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Febreze oder ähnliche Textilreiniger aufsprühen einziehen lassen und lüften an frishcluft hilft WUNNDDDDDDDAAAARR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deo
sprühen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal draussen durchschütteln und mit Parfüm besprühen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deo ist immer wieder Gut zu gebrauchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frische Luft tut ihm gut.

Denn der üble Geruch hat sich nur im Fell verfangen. Deo hilft da weniger. Das Deo verfliegt wieder und er stinkt wieder genauso wie zuvor.

Bind ihn aus Autodach und mach mit ihm ne Spritztour.  Dann fliegt der Gestank aus dem Fell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Tesxtillspray Breeze oder wie das heißt ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?