ich habe die Behandlung für meine Zahnspange abgebrochen und möchte sie nun wo anders entfernen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest dich nicht genieren, auch wenn du schon länger nicht mehr dort warst. Die Zahnspange muss ja ordentlich entfernt werden. Wer sollte die denn entfernen ohne Bezahlung? Wenn du einen anderen Kieferorthopäden aufsuchst wird der zumindest nicht erfreut sein, weil er ja die Zahnspange nicht angepasst hat und dadurch auch kein Geld damit verdient hat. Also ich denke, es bleibt dir nichts anderes übrig, als zu dem "alten" Kieferorthopäden zu gehen.

Was möchtest Du wissen?