ich habe den schwangerschaftstest 3 min in den urin gehalten, kann er deshalb positiv ausfallen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn der zu lange im urin war gibt es meist ein falsch negatives ergebnis, da der wirkstoff sich mit dem dem hormon nicht so verbindet/verhält wie es sein muss.  das heisst er würde negativ anzeigen obwohl du schwanger wärst.

ein positiver test ist so gut wie nie falsch. egal wie lange der da drin stand. 

mach einen zweiten, gibts in jedem supermarkt für 3 euro, muss kein teurer sein. damit du dir sicher bist was nun wirklich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linaswimming
17.12.2015, 07:26

aber ich hab doch diekuperspirale und die ärztin meinte die sitzt richtig und ist so sicher wie die pille

0

Dann wiederhole den Test eben noch einmal unter korrekten Bedingungen, vielleicht lieber nicht in Eile und Panik, sondern ganz ruhig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon dass das Ergebnis dadurch verfälscht sein könnte...einfach nach der Schule nochmal einen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA das Ergebniss wird dann verändert umsonst steht da keine gewisse Zeitangabe ist das gleiche wie wenn du ihn zu kurz reinhebst, Nochmal machen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einselfzehn
17.12.2015, 07:11

Aber warum hebt man es 3 Minuten da rein ?:D

0

Im Zettel steht doch schon alles, warum also noch doof fragen?

Du wirst nicht darum rumkommen, den Test zu wiederholen!

Ich drücke Dir die Daumen, alles wird gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?