Ich habe bei der Gartenarbeit einen nicht identifizierten Zahn gefunden. Dieser misst an der Kauseite 2*2 cm und ist mit Wurzel 6cm groß. Welches Tier ist das?

Erstes Bild - (Tiere, Biologie) Zweites Bild - (Tiere, Biologie)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß ja nicht wo du wohnst und was für Tiere es in deiner Umgebung so gibt, aber wenn ich es über den Daumen schlagen muß würde ich sagen das das der Backenzahn eines Wildschweins ist. Auf jeden Fall ist es ein Backenzahn von einem Säugetier und Wildschweine zählen zu den Säugetieren die inzwischen bis in die Städte kommen. Ansonsten hätte ich gesagt das der Zahn von einem Rind stammt, man müßte wissen was früher mal dort war wo du den Zahn gefunden hast. Je nach dem würde ich dann sagen Wildschwein oder Rind. Wenn es bei dir in der Nähe einen Präparator gibt (da werden Tiere ausgestopft und so) würde ich dahin gehen und da fragen, die können dir vielleicht weiterhelfen, vielleicht könnte man aber auch mal bei einem Tierarzt fragen!

Vom Schwein ist der auf gar keinen Fall. Der stammt von einem großen Wiederkäuer.

1
@HerrRaabe

Dann ist es ein Backenzahn von einem Rind!  Ich habe das Rind vorhin ja schon mit in Erwähgung gezogen

1

Ich würde zu jemanden gehen der sich damit auskennt...

Was möchtest Du wissen?