Ich gehe seit über einem Jahr alleine ins Fitnessstudio und wurde heute dafür ausgelacht - ich schäme mich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zieh dein Ding durch.

Du gehst nicht ins Fitnessstudio, um dich mit deinen Freunden zu treffen, sondern zum Trainieren. Genau das gleiche mach ich auch.

Diese Leute, die nur in Gruppen klar kommen und andere Leute belästigen sind für mich schwache Menschen. Alleine würden sie sich bestimmt nicht trauen, das Fitnessstudio zu betreten ;)

Aber wenn du einen Trainingspartner willst, frag doch jemanden der auch öfters alleine trainiert, ob ihr euch nicht zusammen tun wollt. Ihr werdet beide davon profitieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest deine Probleme aus dem Sozialleben nicht mit denen im Fitnessstudio vermischen: Das hat nichts damit zu tun.

Ich gehe auch (inzwischen) alleine ins Studio, weil keiner mich permanent volllabert: Sorry, aber die Jungs sind ziemliche Opfer, hast du dir mal die ganzen Kanten im Studio angesehen, die +10 Jahre trainieren? Alle sind sie alleine dort, ist meistens einfach besser, wenn man genug Erfahrung hat und keinen Support braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dir nichts von Menschen einreden, die du nicht kennst.
Schäme dich nicht vor dir selbst.
Du bist du und bleibe so, wie du bist und wenn du findest, das ist richtig so, dann stimmt es. :)
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?