Ich brauche die 2 Mündungsformen von Flüssen in Europa.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Trichtermündung: Der Fluss wird immer breiter, bis er irgendwann ins Meer fließt. Häufig bei langsam fließenden Flüssen. Beispiele für Trichtermündung: Elbe(Deutschland), Thames(England), Seine(Frankreich) Deltamündung: Der Fluss spaltet sich bei der Mündung in mehrere Flüsse, die sich dann auch wieder spalten oder vielleicht sogar wieder zusammen fließen. Diese Inselchen entstehen dadurch, dass bei dem Zusammentreffen von schnell fließenden Flüssen mit dem ruhigem Meer Ablagerungen durch kleine Steinchen entstehen, die irgendwann aus dem Wasser heraus ragen. Beispiele: Rhein(Deutschland), Donau(Rumänien), Nil(Ägypten, ist ja fast Europa)

Warum kannst Du damit nichts anfangen? Da steht direkt Deine Antwort. Und wenn Du die einzelnen Punkte anklickst, erfährst Du noch ein bisschen mehr. Sogar die Beispiele stehen dabei...

Da stet zum Beispiel nichts von Trichter

0

außerdem suche ich DIE 2 mündungsformen und da sthen mind. 5

0
@terryleiin

Mann, ist lesen so schwer: einmal MIT und OHNE.

Und weiter unten stehen 5 weiterführende Links, da findest Du auch den Trichter.

Antworten sind halt nicht immer wortgenau vorgefertigt.

0
Nächste interessante Frage

Wie soll man sich deutsche Wasserstrassen bloß merken?

hier ist nicht der Hausaufgabenlösungskanal!

Was möchtest Du wissen?