Ich bin krank, aber mein Vater glaubt mir das nicht. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Huste auffällig vor ihm und mache beim nächsten Mal das Fenster im Bad nicht auf, nachdem du Durchfall hattest, damit er es nicht riecht. xD Miss auch mal Fieber und falls du Fieber bzw. erhöhte Temperatur hast, zeigst du das deinem Vater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mermaid13
07.03.2016, 02:23

*damit er es riecht

0

Alles, was man dir jetzt sagen könnte, wie du ihn überzeugst wäre gespielt.

Zeig ihm den Durchfall oder übergib dich und zeigs ihm, was er sieht kann er nicht leugnen, alles andere kann er als "schauspielerei" abstempeln.

Warum du aber m 02:21 morgens deinem Vater beweisen musst, dass du krank bist, ka ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlafen, guck mal aufn Globus wie spät das ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater wird dich wohl kennen! Du willst wahrscheinlich nicht zur Schule am Montag!  Was machst du um diese Uhrzeit noch Internet, wenn es dir angeblich so schlecht geht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von susiloverxd
07.03.2016, 02:26

Sie kann wahrscheinlich nicht schlafen wegen ihren Schmerzen. Es wird wohl wahr sein was sie sagt... ok aber 100% sicher bin ich mir hier nicht

0

Geh einfach nicht in die Schule und leg dich ins bett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?