Ich bin 15 und komme schon nach ein paar Sekunden geht das irgendwann weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey Du.

Das kannst Du alleine oder mit deiner Freundin gemeinsam trainieren. Nicht von heute auf morgen also einfach abzustellen. Ok?

Funktioniert folgendermaßen, daß Du bei Selbstbefriedigung auch aufhören solltest, wenn Du auf den Höhepunkt zusteuerst. Das klingt bissl blöd und fühlt sich ja auch nicht schön an, wenn man nicht kommen darf, will oder kann. Hat bissl was mit Selbstbeherrschung zu tun. Da gehört schon bißchen Mut und Zusammenreißen auch dazu. Du erarbeitest Dir das selbst.

Um das zu trainieren, kannst Du dabei, immer dann wenn Du merkst auf den Höhepunkt zuzusteuern aufhören dich zu befriedigen und mit dem Finger der anderen Hand dann hinterm Hodensack - also zwischen Hodensack und Po-Loch fest drauf drücken - und natürlich nicht weiter machen erstmal.

In diesem Zwischenraum befindet sich im Körper drin, an dieser Stelle, die Prostata und ist aber von außen "drückbar" oder auch wirkungsvoll/ effektiv antastbar. Sozusagen auch, ist das die Pumpe zu deinem Höhepunkt und man spürt regulär die Ruck-Bewegungen die da innen drin passieren, bevor es zum "Vulkanausbruch" kommt.

Die Eichel kannst Du auch "trainieren", indem Du ab jetzt jeden Tag beim Anziehen der Unterhose, die Vorhaut zurückziehst - also sozusagen die Eichel frei lässt und diese an/in der Unterhose reibt. Das ist anfangs unangenehm und Du wirst trotzdem womöglich stimuliert dabei und bekommst nen Steifen. Spiel da aber nicht mehr dran rum, sondern lass es reiben und so wie es ist.

Mit deiner Freundin zusammen, also gemeinsam könnt ihr das zusätzlich machen, indem sie Dich mit der Hand oder oder oder stimuliert und immer wieder aufhört zwischenzeitlich. Also auch mal, gemein gesagt, stückchenweise Dich erregen und immer wieder aufhören. Sie sollte dabei natürlich auch den Punkt zwischen Hodensack und Po-Loch drücken dürfen. Oder sogar mal "leicht" mit den Fingern in die Eichel zwicken. Oberste Innenseite der Oberschenkel zwicken geht auch. Nimm´s hin.

Und wenn dann genug ist - also keinen Streß machen -  und Du sie auch genügend anderweitig stimuliert und befriedigt hast, dann genießt das was am Ende passieren sollte.

Von heute auf Morgen wie gesagt, bekommst Du das nicht weg. Aber mit bissl Mühe und Geduld kriegst Du das sicher hin.

Am Ende selbst sollte es aber immer schön sein, beim Ineinander/ Miteinander. So oder so.

Hoffe, ist Dir wenigstens ein klein wenig hilfreich erstmal.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muss ich meinen Vorgängern recht geben, man kann viel üben.

Wichtig ist erstmal, das du dich beim GV nicht stressen tust, dadurch verlierst du ein Stück weit deine Körperkontrolle und steuerst noch schneller auf den Orgasmus zu.

Gerade am Anfang ist es sehr hilfreich, wenn du kurz bevor du den Orgasmus kriegst  stoppst. Damit sagst du deinen Gehirn, dass du nicht so schnell kommst. Das vertieft sich dann auch ein bisschen in deinem Unterbewusstsein, das oft mit beeinflusst, wie schnell du kommst.

Ein ganz essentieller Tipp den ich dir noch geben kann ist die Atmung. Tiefes Ein -und Ausatmen kann sehr hilfreich sein. Beim Sex muss man nicht schnell Atmen. Gerade Tiefes Atmen kann während man erregt ist, auch sehr schön sein.

Du kannst mit deiner Freundin üben oder alleine, gerade wenn du erstmal für dich experimentieren möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

mach dir keine Sorgen, dass bessert sich mit der Zeit und irgendwann kann man(n) das sehr gut steuern.

Als Tipp, am Anfang kann man auch extra dicke Gummis nehmen, gibt es z.B. von Billy Boy, damit geht es deutlich länger ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, irgendwann kann man sich beherrschen. Aber selbst wenn du früh kommst, gibt es ja auch andere Mittel und Wege um deiner Freundin ebenfalls einen Orgasmus zu gönnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bleibt du kannst es aber trainieren gib bei Youtube oder google mal ein Start Stop Technik, oder du machst nach dem 1 Orgasmus einfach weiter mache ich auch^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?