Ich bin 11,8 Sekunden auf 100 Meter gerannt wie viel sind das in kmh?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Teile die 100 m durch 11,8 Sekunden. Dann hast Du Deine Greschwindigkeit in Meter pro Sekunde.

Multipliziere den Weg dann mit 3600, denn das sind die Anzahl Sekunden pro Stunde. Dann Hast Du Deine Geschwindigkeit in Metern pro Stunde.

Und da ein Kilometer 1000 Meter enthält musst Du das dann noch durch 1000 teilen.

Klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

11,8 Sekunden auf 100 Meter.
Sprich Pro Sekunde ca 8,5 Meter.
8,5 m/s *3,6 = 30,6 km/h
Also ca 30-32 kmh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem Schuljahr bist du, dass du m/s nicht in km/h umrechnen kannst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

30,51 km/h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist 30kmh gerannt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeit | Meter
11,8s | 100m
1180s| 1000m

Eine Stunde hat 3600 Sekunden also 3600/1180= 3,05km/h

Sollte richtig sein! xD
LG :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JTKirk2000
15.02.2016, 06:53

Sollte richtig sein! xD

Ist es nicht. Die Antwort von AppleDavid und Agiltohr sind korrekt. 

Ein Mensch geht schon normalerweise mit etwa 5 km/h und der FS ist offenbar gesprintet und soll nur etwa 60% von dem erreicht haben, was man beim Gehen erreicht? Das sollte Dir eigentlich bei Deinem Ergebnis zu denken geben.

0

0,1 oder 1 km/h?!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?