Hochschulstart: Registriernummer = Bewerbungsnummer?

1 Antwort

Hallo :) Wenn du dich bei Hochschulstart anmeldest siehst du ja oben rechts deinen Namen und drunter steht "BID: B ....". Ich galube das ist was du suchst. 

Viele Grüße, skinslover !

Wenn ich mich da anmelde stehlt oben rechts überhaupt nichts... Es wird mir immer nur die Registriernummer angezeigt. Die Registriernummer ist im Übrigen auch meine AntOn-ID wird mir im Kontrollblatt mitgeteilt.

0
@Nanja1999

Hmmm... Okay. Also ich geh immer so rein: Bei Google gebe ich ein " Hochschulstart login" und geh dann auf "Hochschulstart - Bewerbungsportal Anmeldung" und dann kommt auf der linken Seite "Anmeldung" und da melde ich mich dann mit Benutzername und Passwort an. Machst du das auch so?

0
@Nanja1999

Oh, okay. Dann weiß ich leider nicht weiter. Bei mir gings um BWL. Tut mir Leid. 

0
@Nanja1999

Das ist bei mir anders, weil ich mich für einen Studiengang mit bundesweitem NC beworben habe, da sieht die Login-Seite anders aus

0

Medizin und Psychologie bewerben?

Hallo,

Ich blick da nicht mehr so ganz durch bei dieser ganzen Bewerberei. Also für Medizin muss man sich ja auf hochschulstart.de bewerben, und man kann sich nicht gleichzeitig für Medizin und z.B. Pharmazie bewerben. Das habe ich soweit verstanden. Aber wie sieht s mit Psychologie aus? das macht man ja irgendwie auch mit hochschulstart weil auf den meisten Internetseiten von Unis für Psychologie steht man muss sich auf www.hochschulstart.de registrieren. Das habe ich jetzt schon für Medizin gemacht. Heißt das ich kann mich nur entweder für Medizin oder Psychologie bewerben? Das wäre sehr schade...

DANKE FÜR ANTWORTEN!!

...zur Frage

HOCHSCHULSTART. DE? SOS?

Also ich habe mich nun online auf hochschulstart.de regestriert und auch schon für 9 Studiengänge beworben. Nun aber frage ich mich, weil nirgendwo angegeben ist, dass ich das abituzeignis nachreichen soll, ob das überhaupt möglich ist angenommen zu werden, ohne das abiturzeugnis eingereicht zu haben.

...zur Frage

Bewerbungsnummer Hochschulstart?

Einer der Kriterien bei meiner Einschreibung ist das Überweisen meiner Studiengebühren. Jedoch steht bei dem Verwendungszweck ,,Angaben der Bewerbungsnummer“, was ich jedoch nicht ganz verstehe da ich nirgendwo eine Bewerbungsnummer stehen habe oder von der Hochschule eine bekommen habe,da ich ja noch nicht eingeschrieben bin. Die einzigen Angaben sind auf der Hochschulstart Seite. Einmal meine Bewerber-ID und meine Bewerber-Autentifizierungsnummer, da meine Bewerbung über das DoSV Serviceverfahren lief. Ist es einer der beiden Angaben oder doch keine von denen?

Danke im Voraus

...zur Frage

Studienplatz auf Hochschulstart.de angenommen - kann ich mich jetzt doch woanders immatrikulieren?

Habe aus einer Druckentscheidung heraus auf hochschulstart einen Studienplatz angenommen. Doch jetzt will ich doch an eine andere Uni mich für einen anderen Studienplatz immatrikulieren. Geht das jetzt noch? Weil der Button "Studienplatz verbindlich annehmen" mich irritiert hat...Aber andererseits gelte ich erst als eingeschrieben, wenn ich alle Unterlagen postalisch einreiche und den Semesterbeitrag überweise... Wenn ich das nicht mache entfällt der Platz. Hat das dann sonstige Konsequenzen?

...zur Frage

Zulassungsbeschränkte Studiengänge: Einschreiben nach 15.7.?

Hallo.

Ich wollte fragen, ob es noch Unis gibt, bei denen man sich zum aktuellen Zeitpunkt noch für zulassungsbeschränkte Studiengänge im Wintersemester 2016/17 bewerben kann (also solche, wo die Bewerber von der Uni ausgewählt werden, nicht über hochschulstart. de; da war ja Schluss am 15.7.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?