Himmelsrichtung ohne Kompass?

4 Antworten

Die Himmelsrichtung kann man mit einer Armbanduhr oder an den Sternen bestimmen. Mit einem Stab im Boden und teilweise an der Neigung von Bäumen. Zum einschätzen von Entfernungen kann man die Napoleon-Methode anwenden.

In Deutschland ist die Wetterseite (die Seite von der der Wind kommt) Nordwesten. Moose lieben die Feuchtigkeit, daher zeigt an ALLEINSTEHENDEN Bäumen da Moos nach Nordwesten. Mit der Uhr verläuft es folgendermaßen. 1. Halte die Uhr so, dass der Stundenzeiger zur Sonne zeigt. 2. In der Winkelhalbierenden des kleineren Winkels zwischen dem Stundenzeiger und der 12 befindet sich Süden. Nistkästen sind nach Südosten ausgerichtet, damit die brütenden Vögel nicht nass werden und etwas von der Mittassonne abbkommen.

Die erste Antwort ist im Ansatz richtig, es fehlt nur das Mittel zwischen Sonne und Stundenzeiger. Also komplett: Richte die 12 einer analogen Uhr auf die Sonne bzw. die vermutete Position der Sonne aus. Dann ist Norden auf der Mitte zwischen 12 und Stundenzeiger. Es funktioniert tatsächlich mit erstaunlicher Genauigkeit.

Wie kriege ich ohne Kompass heraus in welche Himmelsrichtung mein Balkon ausgerichtet ist?

Hab leider auch kein Smartphone mit Kompass

...zur Frage

uhr, himmelsrichtungen

wie kann man mit einer Uhr (kein Kompass) die Himmelsrichtungen Norden, Süden, Westen und Osten bestimmen?

...zur Frage

Wie gut ist ein digitaler Kompass?

Ist ein digitaler Kompass genauso (oder besser) zuverlässig als die herkömmlichen? Ich finde so ein Gerät reizvoll, weil es handlicher und leichter ist und oft noch Zusatzfunktionen dabei sind. Aber ist ein digitaler Kompass genauso gut? Gibt es Vor-oder Nachteile?

...zur Frage

Wie stelle ich fest wo Norden/Süden ist (wo ich stehe) (Kompass?!)

Jetzt eins vorweg:

Ich weiß wo Westen, Norden, Osten und Süden ist, aber wie stelle ich fest welche Himmelsrichtung ich blicke, wenn ich mich bsp drehe oder wenn ich ein anderes Zimmer betrete?

Ich verstehe die Systematik dadrin nicht. Misst man das mittels der Sonne?

Ich hab auch nie verstanden, wie so ein Kompass funktioniert.

...zur Frage

Erdmagnetpole & Kompass

Hallo liebe Community,

wie ist das eigentlich mit der exakten Bestimmung der Himmelsrichtung mittels klassischem analogen Kompass? Es ist ja so, dass wenn ich mich beispielsweise in einem Wald verlaufe und einen solchen Kompass dabei habe, dass ich dann damit die Himmelsrichtung mit dessen Nadeln bestimmen kann. Aber die Nadeln richten sich doch nach dem magnetischen Erdfeld aus und die Pole dieses Magnetfelds liegen nicht exakt auf dem uns bekannten geographischen Nord- bzw. Südpol. Zeigt der Kompass dann also nicht genau nach Norden? Und was ist, wenn ich mich zwischen Erdmagnetpol und geographischem Pol befinde? Wohin zeigt dann der Kompass?

Ich hoffe ich habe die Fragen verständlich formuliert ;)

Beste Grüße, Eiskönig

...zur Frage

In welche Himmelsrichtung schaue ich?

Hi,

ich möchte gerne wissen, wie man herausfindet in welche Himmelsrichtung man gerade schaut (ohne Kompass)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?