Welches Tattoo passt besser?

Hier ist ein Traumfänger mit einer Blume, so hätte ich mir das überlegt  - (Tattoo, Traumfänger, believe)

4 Antworten

Ich würde mir Etwas anderes überlegen. Traumfänger wurden schon viel zu oft Gestochen. Ich habe mir auch sowas ähnliches stechen wollen und hab mich dann spontan für einen Kompass und den Spruch: " Wende deinen Blick stets der Sonne zu, so fallen die Schatten hinter Dich." entschieden.. Lass dir was kreatives einfallen, deiner Phantasien sind ja keine Grenzen gesetzt. Ich kenne sogar Tattoo studios, die keine Eulen, Vögel, Unendlichkeits schleifen oder Traumfänger mehr stechen, da sie sich als Tattoo Künstler ja auch etwas "abheben" möchten und nicht so "Mainstream" Zeug stechen möchten...
Wünsche dir viel Glück beim überlegen und dann viel Freude mit deinem Tattoo :)

Okay :/ hm was anderes fällt mir leider nicht ein

0

Welche genauen Gründe hast du denn für das Tattoo und was soll es genau für dich bedeuten? Du kannst die Message ja mit einem Spruch oder Motiv rüberbringen und es ist relativ egal, welches Motiv, solange du den Hintergrund und die Bedeutung kennst :)

0

ein Tattoo sollte zu dir passen, vielleicht ein Ausschnitt aus deinem Leben sein. Vielleicht kannst du den Text auf dich oder deine Familie beziehen.

Denk auf jeden Fall daran, dass du das Tattoo dein Leben lang haben wirst!

Ich hab schon 2 Tattoos also ja :)

0

Du solltest mehr ein Symbol der Ausdrucksstärke nehmen das zu dir passt. Denn ein Traumfänger macht den Eindruck einer Schüchternen verträumten Person.

Da hab ich mir eben überlegt dass der Traumfänger die bösen Dinge einfängt! Und nichts schlechtes mehr zu mir lässt

0

Was möchtest Du wissen?