Hilfe! Wächst mein tattoo raus!? Oder ist das normal?

 - (Tattoo, Tätowierung)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ALso, unter der Kruste ist die sogenannte Silberhaut. Die lässt das tattoo milchig aussehen. Das geht aber wieder weg und die Linien werden wieder dunkler.

Auf dem Bild schaut es aber fast so aus, als ob unter der Kruste nichts wäre? Also auch keine grauen Linien? Kann das sein?

In dem Fall kann es sein, dass es nicht tief genug gestochen wurde. Warte erst mal bis es verheilt ist, erst dann kann man richtig sehen, was vom Tattoo noch übrig ist. Sollte allerdings unter der Kruste (wenn diese sich selbständig löst) tatsächlich NICHTS zu sehen sein - dann zeig das mal deinem Tätowierer!

Das kann durchaus normal sein. Nach ca. vier Wochen musst du ja eh zur Kontrolle und wenn es dann immer noch ist macht ein guter Tätowierer dir einen neuen Termin und sticht das kostenlos nach!

Da geht nix weg :)

das ist Salbe zwischen den Haut Partikeln / Krüste.

Warte mal noch ne Woche ab, dann sieht das ganz anders aus.

Woher ich das weiß:Beruf – Tätowiere selber seit 1988

rauswachsen kann es nicht, kann nur sein das es nicht tief genug gestochen ist und die farbe rausgeht.. wart mal ab bis es komplett heil ist, wenn die kruste weckgeht wirds heller das ist normal

das sieht wirklich nicht gut aus - zumindest das, was auf dem bild zu erkennen ist. wo befindet sich das tattoo genau, also an welcher hautstelle?? und mit welcher creme hast du gecremt? und diese hellen hautstellen sind nicht normal - leider!

was ich erkennen kann, sind hautstellen die ohne farbe sind und an den lines sind schatten zu sehen --

aber um was ganz genaues dazu sagen zu können, müßte man das tattoo live sehen....außerdem mußt du jetzt erstmal abwarten. mindestens noch ca. 4 wochen, bevor man was definitives sagen und erst nach insgesamt 6 wochen kann das nachgestochen werden. aber bei diesen dünnen linien wird das ein problem werden.....

danke für die Antwort. Ich creme mit Bepanthen ein. Ich weiß mittlerweile auch nicht wirklich wieso das auf dem Bild so aussah, jetzt sieht es nämlich besser aus. Die Kruste löst sich, jedoch ist drunter eine genauso schwarze, etwas dünnere Linie als vorher, also keine Hautstellen ohne Farbe mehr

0

Was möchtest Du wissen?