Hilfe, meine schwägerin spinnt!

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich würde erst noch einmal in aller Ruhe mit deinem Freund darüber reden.

Und zwar nicht zwischen Tür und Angel, sondern abends wenn der/die Kleine im Bett ist. Einfach an den Tisch setzen und ihn fragen, was er denn davon hält. Vllt sieht er es gar nicht so schlimm und du erklärst ihm, was dich genau an deiner Schwägerin stört (schreib dir ruhig vorher ein paar Beispiele auf).

Wenn du ihn dann "auf deiner Seite hast", würde ich überlegen, wie man die Schwägerin freundlich darauf hinweißt, was einen stört. Lade sie zum Kaffee ein, zeig ihr, wie ihr lebt, wenn kein "hoher Besuch" ansteht und gib ihr das Gefühl, dass sie willkommen ist und du dir gerne auch mal ihren Rat anhörst. Aber sag ihr eben auch, dass es eure kleine Familie ist und du daher die wichtigen Entscheidungen zusammen mit deinem Freund triffst, auch wenn du dir gerne andere Meinungen einholst.

So fühlt sie sich nicht vor den Kopf gestoßen, weiß aber auch, dass man sich nicht eben immer überall einmischen sollte.

silvana1992 30.10.2012, 10:27

danke schön das ist ganz lieb von dir

0

einfahc reden lassen und nicken oder einfach sagen, das sie es ncihts angeht und ihr auf ihren rat verzichten könnt und aufstehen.

wenn sie über jeden redet, wissen die anderen auch wie sie das einschätzen können, was sie hören. alles heisse luft

Ignorier sie einfach.. Am Anfang wird es dir vielleicht schwer fallen, aber wenn du ihr einfach nicht zuhörst bzw. sofort das Thema wechselt, wenn sie anfängt zu nerven, wird es ihr irgendwann langweilig werden..

Sie ist wahrscheinlich eifersuechtig auf dich und versucht dich ueberall zu tadeln. Das wird so weitergehen, erst recht wenn ihr verheiratet seid. Das kommt ziemlich haeufig vor und die Schwestern tun alles um ihren Bruder nur fuer sich zu haben und von dir zu trennen. Da musst du dafuer sorgen, das sie nicht bei dir auftaucht. So wenig wie moeglich Kontakt halten. Ich meine, wenn sie einmal im Monat kommt, ist das ja auszuhalten. Ich kenne ja eure Verhaeltnisse nicht. Also kein Kontakt oder du musst dir den Feind zum Freund machen, aber das ist nicht leicht. Aus sie eingehen usw. Schwestern sind sehr einfallreich, wenn es um ihre Brueder geht. Viel Erfolg

silvana1992 30.10.2012, 10:32

ja das stimmt, dass habe ich auch ganze zeit gedacht. ich will ja ihn heiraten und nicht seine familie. ja das mach ich auch jetzt. danke

0

Rede mit ihr, sag ihr, dass es sie nichts angeht, wie du dein Leben lebst, wenn sie damit ein Problem hat ist das halt so, aber lieber eine Person verärgert haben, als sich sein Leben von anderen diktieren lassen.

Hallo!

Ich kenne Menschen, die sich überall einmischen, zur Genüge!

Einfach der Horror!

Mein Tipp an dich:

  1. Rede nochmal mit ihr unter vier Augen und erkläre ihr, dass sie sich nicht mehr in dein Leben einmischen soll, da du es in ihrem auch nicht machst!

  2. Wenn sie nicht aufhört, ladet sie nicht mehr ein, etc. Einfach konsequent ignorieren.

  3. Rede mit deinem Freund, dass dich das Verhalten seiner Schwester total psychisch fertig macht und er sich zwischen dir und ihr entscheiden soll, wer ihm wichtiger ist!

MfG CarolaA.

Bevor du ihr nicht klar, sebstbewußt und konsequent die Meinung geigst, wird sie ihr Verhalten nicht ändern!

Sag es ihr das du ihre Einmischungen nicht magst.Ich kann dich nur zu gut verstehen ,ich mag sowas auch nicht.Jeder soll seine Fehler selber machen dürfen.

Kannst Du nicht einfach schweigen und dann doch Deine Ideen selbst machen? Das wäre das reibungsloseste.

silvana1992 30.10.2012, 10:20

aber mich nervt das, dann sagt sie nein ich würde das so machen, dass muss du so machen

0
icecruiser 30.10.2012, 10:21
@silvana1992

Bei der Kindererziehung kannst Du sagen: Danke für den Tip, ich werd mal drüber nachdenken.

Man kann ja schon einiges lernen, auch wenn man keine eigenen Kinder hat (welcher Erzieher hat das schon - in der Ausbildung); und manchmal kann man gerade dann was weitergeben an andere, wenn man nicht selbst im Erziehungsgeschäft steht (jemand von außen sieht einfach mehr; ich war auch dankbar für Tips - wenn auch manchmal erst beleidigt, denn man hält sich ja immer für die besten Eltern, sonst würde man nicht so handeln ;-) !

Aber die letzte Entscheidung liegt bei Dir, und das muß Deine Schwägerin akzeptieren lernen. Hör Dir ihre Tips an, und dann entscheide selbst, was Du davon übernehmen möchtest.

Du könntest auch sagen: Ich würde es aber nicht so machen. Da mußt Du dann weise sein und in der Situation entscheiden, ob das dann eskaliert - ein offener Streit ist nicht schön, vor allem vor den Kindern. Da ist es manchmal weiser, was zu schlucken - und dann nachher doch anders zu machen.

Ich wünsche Dir viel Geduld und Weisheit im Umgang mit ihr!

0
icecruiser 30.10.2012, 10:24
@icecruiser

Vielleicht mußt Du sie auch einfach mehr liebhaben, vielleicht braucht sie das...

Laß Dich nicht nerven, Du reifst an deinem inneren Menschen, wenn Du lernst, darüber hinwegzusehen. Du wirst in deinem Leben noch ganz anderen Menschen begegnen, vielleicht ist das hier eine gute Schule für Dich! Alles Gute!

0
silvana1992 30.10.2012, 10:31
@icecruiser

ja aber so bald ich was sage, dann sagt die nein das musst du so machen ich bin mit meinem freund schon fast 5 jahre zs auch wo wir noch kein kind hatten hat sie alles vorgeschrieben

0
silvana1992 30.10.2012, 10:42
@icecruiser

ich sag die ganze zeit schon nichts, aber irgendwann ist das maß auch voll oder ?

0
icecruiser 30.10.2012, 12:41
@silvana1992

Menschlich gesehen, schon. Laß Dir Kraft vom Herrn Jesus schenken.

Matthäus 11:

28 Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid, so will ich euch erquicken!

29 Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir, denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen!

30 Denn mein Joch ist sanft und meine Last ist leicht.

http://www.bibleserver.com/text/SLT/1.Korinther13%2C4

0

Na wenn dich das so nervt dann sag es ihr, ist doch vollkommen egal ob sie dann beleidigt ist

Ist sie die Frau deines Bruders? Dann sprich doch mit deinem Bruder darüber. Ich kenne eure Familienverhältnisse nicht und weiß auch nicht warum deine Schwägerin sich einmischt. Gibt es Gründe dafür?

silvana1992 30.10.2012, 10:20

von meinem freund die schwester

0
rhapsodyinblue 30.10.2012, 10:21
@silvana1992

Wenn er nie etwas dazu sagt, dann stelle ihn ganz klar zur Rede. Er hat auf deiner Seite zu stehen.

0
silvana1992 30.10.2012, 10:21
@silvana1992

nein sie will aber überall was zu sagen haben, sie macht so gar ihre anderen schwestern vorschriften und die sind älter. ich kann das nicht mehr

0
icecruiser 30.10.2012, 10:26
@silvana1992

versuche doch mal herauszufinden, warum sie so ist. Identifiziert sie sich übers Rechthaben? Dann ist sie arm dran. Hab Nachsicht mit ihr.

0
silvana1992 30.10.2012, 10:29
@icecruiser

sie hat keinen freund, ich denke mal weil sie unzufrieden mit ihrem leben ist und anderen auch das leben schwer machen will

0
icecruiser 30.10.2012, 10:31
@silvana1992

ja, wer es schwer hat, kann es oft nicht ertragen, wenn andere glücklich sind!

Du bist so reich - kannst Du da nicht ein bißchen Liebe an sie abgeben? Auch wenn sie sie im Moment nicht annehmen kann, guttun wird es ihr bestimmt.

Vergelte nicht das Böse mit Bösem!

Lade sie ein, laß sie teilhaben an Eurem Leben (wenn sie es aushalten kann), schenk ihr mal was kleines, bakce mal für sie usw. - laß DIr was einfallen!

0
silvana1992 30.10.2012, 10:35
@icecruiser

sie kommt ja auch nur wenn sie was braucht, sie ist einfach nicht dankbar sie hat an allem was aus zusetzten, meine eltern ist das schon aufgefallen

0

Was möchtest Du wissen?