Hilfe! Mein Stiefbruder steht auf mich was soll ich tun?

7 Antworten

Das klingt ziemlich kompliziert. Weshalb ich dir rate erst mal einen klaren Kopf zu bekommen. Überlege dir genau was du deinem Bruder sagen willst. Aber versuch dich auch in die Situation deines Stiefbruders zu versetzen. Es ist schwierig, ich weiß, aber du musst es ihm sagen. Je früher desto besser.
Hoffe ich konnte dir helfen.
Lg Honeyjs

Sag es ihm zuerst persönlich das du nichts von ihm willst. Erst wenn er zudringlich wird oder dich bedrängt würde ich es den Eltern sagen. Du willst doch auch nicht das er unnötig Ärger bekommt oder ihn in eine peinliche Lage bringen

Versuche ihm nett zu sagen das es dich stört und du das nicht willst und wenn das nicht klappt dann würde ich zu deiner Mutter gehen und ihr die Situation erklären und ihr sagen das du mit ihm auch schon darüber geredet hast aber er nicht aufhört. Also so würde ich es machen :)

Angst vor Schmetterlingen

In meinem Zimmer ist ein Schmetterling und ich hab Angst jetzt schlafen zu gehen, weil der Schmetterling mir in den Mund fliegen könnte oder so, oder machen die das nicht?

...zur Frage

Einen Raum schalldichter bekommen?

Hallo zusammen,

ich wohne noch bei meinen Eltern im Haus. Diese halten sich oft im Nebenzimmer meines Zimmers auf und schlafen dort auch. Ich rede in meinem Zimmer aber sehr gerne (wegen Homeoffice / mit Freunden / zum Zocken). Das kann am Tag schon mal so 5-8 Stunden gehen. Auch Nachts.

Leider sind die Wände sehr dünn und man hört mich, wenn ich Zimmerlautstärke spreche trotzdem. Nicht sehr deutlich, aber trotzdem.

Hättet Ihr Tipps, wie ich das ändern könnte? Es gibt teure Raumtrenner die den Schall schlucken sollen, aber würde das wirklich was helfen? Was könnte ich um den Arbeitsplatz bauen, um den Schall zu reduzieren? Die ganze Zeit mit stark gedämpfter Stimme reden ist auch nicht so gut.

Danke!

...zur Frage

mein freund und sein bruder teilen sich ein zimmer (problem)?

Mein Freund hat ein zimmer gemeinsam mit seinem bruder und immer wenn ich bei ihm schlafe müssen wir mit ihm in einem zimmer schlafen, also können wir nichts machen. Das kotzt mich so an!!!

...zur Frage

Könnte es sein, dass er was für mich empfindet?

Hallo, liebe Community.

Wenn zu dem folgenden irgendwelche Unklarheiten vorliegen, dann bitte sofort anschreiben.

Es geht mir nämlich um meinen Stiefbruder und meine Angst vor ihm. Ich lebe bei meiner Mutter und meine Eltern sind geschieden. Da mein Vater danach ins Ausland, in sein Heimatland zurück gegangen ist, besuche ich ihn dort oft. Nun hat er dort eine neue Frau gefunden und diese hat einen Sohn "in die Familie gebracht". (Er ist 3-4 Jahre älter als Ich)

1.Geschehnis: Ich habe dort, im Ausland, auch vor 2-3 Jahren, also Dezember 2015 - Januar 2016 meinen Geburtstag gefeiert. Jetzt möchte ich euch gerne erzählen, was mir komisches dort widerfahren ist.

Es waren ins. 5 Kinder auf meiner Feier.Meine 2 Cousins, mein Stiefbruder und ich sind in das Zimmer von meinem Stiefbruder gegangen. Dort haben die Jungs dann am Computer gesessen, während wir auf seinem Bett saßen.Da es spät war, sind dann nach einer gewissen Zeit meine Cousine und ich eingeschlafen.

Als ich wieder wach wurde, spürte ich, wie eine Hand meinen Rücken streichelte und die andere meine fest drückte. Ich hatte mir zuerst nichts dabei gedacht, da ich dachte, dass es meine Cousine war aber eigentlich war es mein Stiefbruder und mein Cousin saß gegenüber von uns am PC. Ich stand auf und ging aus dem Zimmer raus.

Nach- und vor dem Vorfall kam er auch mehrmals in mein Zimmer rein und hatte gefragt was ich machen würde und ob ich Lust hätte in sein Zimmer zu kommen.

2.Geschehnis: Im Sommer 2016 kam dort wieder dahin. Es geschah die ersten paar Tage eigentlich nichts außer, dass er ständig in mein Zimmer rein kam.

Dann nach 1 Woche ungefähr, sind wir angeln gefahren.

Die Kinder schliefen im Auto.

Er saß auf dem Fahrersitz und ich auf dem Beifahrersitz. Wir mussten im sitzen schlafen, da hinter uns andere Menschen auf Matratzen schliefen und dort kein Platz mehr war.

Ich schlief ein und als ich nach einer Stunde "wieder zu mir kam", lag ich mit meinem Kopf auf seinem Schoss und sein Arm lag quer auf meiner Brust. Danach, setzte ich mich auf meinen Platz zurück und schlief wieder ein.

Diesmal schlief ich 2 Stunden und als ich dann mal wieder wach wurde, lag mein Kopf wieder auf seinem Schoss aber ich lag auf dem Bauch. Ich war jedoch im Halbschlaf und konnte mich nicht wirklich bewegen. Er hatte mich umgedreht und küsste meine Handrücken und hielt sie an seine Wangen.

Ich sprang aus dem Auto als ich verstand was passierte!

Ich ging zu meinem Vater und wir saßen dann gemeinsam dort. Von dem Ereignis habe Ich ihm noch nie etwas erzählt und Ich habe ich mich danach sehr unwohl gefühlt. Sehr dreckig um genau zu sein. Die restlichen Wochen habe ich versucht ihm möglichst viel aus dem Weg zu gehen und so habe ich alles mit nach DE genommen.

Auch wenn 2 Jahre vergangen sind, muss Ich jeden Tag daran denken und mir ist es wirklich sehr peinlich.

Soll ich es meinem Vater erzählen, dass er mich wahrscheinlich angefasst hat ohne meine Erlaubnis?

...zur Frage

Wie bekommt man fliegen aus dem zimmer?

Helft mir ! ich hab so richtig fette,sumende fliegen im zimmer ... ich kann nachts wegen den fichern nicht schlafen . habt ihr mittel dagegen wie ich sie los bekomme .

...zur Frage

Darf mein Bruder mit ihr schlafen, denn ich finde dass garnicht gut, was sagt ihr?

Hallo, meine freundin 15 ist seid neustem mit meinem stiefbruder zusammen er ist 20! Die schlafen immer miteinander und ich muss mir dass im Nebenzimmer anhören. Jetzt hab ich mein stiefbruder drauf angesprochen und gesagt dass ich das nicht gut finde und dann meinte er es wäre erlaubt und dass er sie liebt...hmm er und liebe...Der hat alle paar Wochen eine neue Freundin und in meinem alter oder ein wenig älter eigentlich nie über 18, hab das schon seinem Vater erzählt und der meinte auch das es ok wäre...Ich finde es nicht ok dass er mit "kindern" schläft...Bin ich die doofe oder sieht wer dass auch so das das nicht geht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?