Hilfe Leute! Laptop am Flughafen, Handgepäck, anmelden, Koffer oder ganz lassen?!

9 Antworten

Hi und guten Abend, nimm den Laptop ganz normal im Handgepäck mit. Bei der Sicherheitskontrolle zeigst Du den Angestellten den Laptop, die durchleuchten diesen, dann bekommst Du diesen wieder zurück. Alle kein Problem. Achte nur auf das maximale Gewicht für Dein Handgepäck (i,d.R. 8 KG).

Alles ganz entspannt und kein Problem.

Jetzt wünsche ich Dir vorab schon einmal einen guten Flug und schöne Feiertage.

LG Peter

http://www.lufthansa.com/de/de/Gepaeck-Ratgeber


Das Laptop gehört in das Handgepäck. Bei normelen Flugesellschaften kannst Du es in der Taschen zusätzlich zum Handgepäck (kleine Tasche/Koffer) mitnehmen. Bei der Sicherheitskontrolle musst Du das Laptop evtl. anschalten.

Bei Billigfliegern wie Ryanair usw. zahlst Du für das zweite Stück Handgepäck viel Geld.

In den Koffer würde ich es nicht packen - die werden nicht sanft behendelt. [siehe Kommentar]

Hallo,

warum fragst Du nicht die Airline Deines Vertrauens?

Bei den meisten Airlines MUSS der Laptop ins Handgepäck (oder auch in eine separate Tasche), denn die Gesellschaften wollen nicht dauernd zahlen, nur weil mal wieder ein Gepäckabfertiger im Kofferweitwurf den ersten Platz gemacht hat.

Außerdem wird der Laptop bei der Security kontrolliert.

Genaue Infos gibt es aber bei den einzelnen Fluggesellschaften.

Laptop ins Handgepäck - seit wann muss man das anmelden und bezahlen? Ich fliege rund 50 mal im Jahr und hab das nie erlebt. Zumal Du ja auch auf jeder Homepage einer Airline unter "Gepäck" Informationen dazu finden würdest.

Was möchtest Du wissen?