Benchmarking ist eine Methode der vergleichenden Analyse.

Unternehmen schauen, welcher Mitbewerber in einem bestimmten Bereich besser ist und warum. Man vergleicht also die eigene Leistung (oder einen Prozess oder eine Methode) mit seinen wichtigsten Mitbewerbern, um von ihnen zu lernen, wie man besser werden kann. Dazu werden Kriterien festgelegt, anhand derer das Untersuchungsergebnis bestimmt werden kann. Das sind die "benchmarks".

...zur Antwort

1. Lass ihm Zeit. Offenbar macht ihm noch sehr der Tod seiner Eltern zu schaffen.

2. In solchen Momenten gilt als Faustregel: Einen Schlafwandler möglichst nicht wecken!!! Das kann einen schweren Schock auslösen und unberechenbare Folgen haben. Nur wenn akute Gefahr besteht, sollte man eingreifen, aber auch dann nur so, dass der Betroffenen nicht im Schreck des Erwachens genau das tut, was ihn noch mehr gefährdet.

3. Erkundige dich möglichst umfassend über das Schlafwandeln als medizinisches Phänomen, informiere dich.

4. Rede mit ihm darüber, wenn er wach ist. Sag ihm, dass du dir Sorgen machst (welche Sorgen konkret eigentlich?), und schlag ihm vor, dass ihr zusammen zum Arzt geht und um Rat fragt.

...zur Antwort

Positiv oder negativ? - nun, das kommt wohl darauf an, wer wen wieder sehen wird und warum...

Will heißen: Kann neutral sein, kann bedeuten, man freut sich total aufs Wiedersehen, kann aber auch ne Art Abwimmeln sein. Fazit: Mach das Beste draus, dann ist es auf jeden Fall positiv!

...zur Antwort

Freundin will keinen Sex vor der Ehe... Was soll ich davon halten?

Hallo zusammen

wie oben geschrieben habe ich ein "kleines" Problem. Ich bin mit meiner Freundin nun seit 6 Monaten zusamme. Kürzlich hat sie mir gestanden, dass sie mit dem Sex (jeglicher Art) bis zur Ehe warten will.. dies hat mich sehr überrascht und ich weis nicht was ich davon halten soll. Sexuell ist sie sehr zurückhaltend. Beim "Fummeln" unter der Gürtellinie bremst sie sofort ab. Für mich ist das nicht einfach, denn während dem Küssen und Fummeln (oben rum) baut sich natürlich von Zeit zu Zeit ein gewisser Druck auf, um den man sich ab einem gewissen Alter nicht mehr selbst drum kümmern will (besonders wenn man eine Freundin hat). Ich bin 20 Jahre und sie ist 25. Wir beide sind noch Jungrfauen. Ich selbst hatte einfach lange nur Sport/Karriere im Kopf und konnte/wollte mich nicht auf Frauen konzentrieren. Doch eine Verletzung zerplatze mir die Träume vom Profisport und nun sieht mein leben etwas anders aus.

Wenn wir über Sex sprechen endet es meist in einem kleinen Streit. Anfangs sagte sie mir, dass sie mit dem Sex warten will, weil es ihr erstes mal sei und weil sie einfach auf den richtigen Moment warten möchte. Nun kürtzlich sagte sie mir, dass sie vielleicht "irreführende Aussagen" getätigt habe und dass sie mit dem Sex bis zur Hochzeitsnacht warten will... und das nicht aus relligiösen Gründen...einfach so..

Mein Problem ist nun folgendes: Sie wäre wirklich meine Traumfrau, nur das Problem mit dem Sex macht mir sehr zuschaffen. Ich kann und will sie "nur" wegen dem nicht verlassen. Erstens weil ich mich wie ein totales A-Loch fühlen würde, (choose sex over girlfriend) und zweitens weil alles andere so perfekt stimmt. In einem Streit, sagte sie, dass ich sie nicht genügend liebe, falls ich nicht warten will.. Ich fühlte mich sehr verletzt, dies zeigte ich ihr auch. Ich würde so gut wie alles für sie tun, zeige ihr das auchso oft ich kann.. Meiner Meinung nach liegt eine Beziehung auf Gegenseitigkeit und deshalb frage ich mich, wieso bin ICH derjenige der verzichten muss? Was haltet Ihr davon? Bin ich verrückt oder hat sie recht? Und was soll ich eurer Meinung nach tun? Warten und immer wieder darauf ansprechen (=Streit anzetteln :/ )? oder was meint Ihr?

Vielen vielen Dank für eure Hilfe, ich könnte wirklich Rat/Hilfe gebrauchen! Freundliche Grüsse

...zur Frage

Schwierig.

(Aber warum sollte es auch einfach sein...)

Letztlich läuft es darauf hinaus, wie du mit deinem (nicht erfüllten) Bedürfnis klarkommst. Denn, was sie angeht, kannst du nur akzeptieren. Ihr ist es wichtig zu warten. Aus welchen Gründen auch immer. Punkt.

Es kann ja auch nicht darum gehen, sie zu etwas zu überreden, was sie explizit - noch - nicht will. Gut werden kann es sowieso erst, wenn beide - bedingungslos - wollen.

Also, lass sie frei.

...und du? Tja, jetzt kommt eben die entscheidende Frage: Willst du auf sie warten? Kannst du auf dein Bedürfnis verzichten? Ohne Drängen, ohne Überreden, ohne Argumente...? Oder nicht - dann steh dazu und trenne dich. Fies, nicht wahr? Aber eine andere "Lösung" sehe ich nicht.

...zur Antwort

Kann man. Kostet aber extra. Und zwar teuer.

Grund: Der Koffer hat dann "unzumutbares" Gewicht für die Leute, die das Gepäck bewegen müssen.

Die armen Rücken...

Besser also: zwei Koffer.

Gute Reise!


...zur Antwort

Olivenöl muss nicht bitter schmecken, das kommt sehr auf die Sorte an und auch auf das Alter. Es gibt sehr mildes darunter. Aber der Geschmack ist immer ein bisschen "olivig", und das passt nicht zu allem. Viele Kulturen braten nur mit Olivenöl. Man sollte es aber nicht allzu hoch erhitzen. Dann greift man besser zu Palm- oder Kokosfett.

Sonnenblumenöl ist zum Braten eigentlich nicht schlecht, oder Rapsöl. Seltener verwendet wird Erdnussöl.

Neutraler im Geschmack ist Distelöl. Wenn es ein "gutes" ist, stärkt es außerdem Herz und Kreislauf. Es wird gern für Salat verwendet, so auch Walnussöl, Erdnussöl, Raps- und Olivenöl natürlich auch, Kürbiskernöl und selten Leinöl.

...zur Antwort

Wie wärs mit einem "Willkommen zurück" und einem schönen Strauß Blumen im Wohnzimmer? Einem "Vielleicht hast du Hunger?" und was zu Essen (zum Beispiel ihr Leibgericht, liebevoll fertig gekocht, von dir...) im Kühlschrank, einer Schale Obst auf dem Küchentisch? Einem "Nimm erst mal ein gemütliches Bad" und einer Tube Schaumbad im Badezimmer? Einem "Schön, dass du wieder da bist!" und einer schönen Kerze auf dem Nachttisch? Einem "Hab dich vermisst und freu mich auf dich!" und einer Schachtel Pralinen auf dem Kopfkissen? ... na dir wird schon das richtige einfallen, du kennst sie doch viel besser als wir!!!

...zur Antwort

Nun, du solltest es vielleicht nicht zur Gewohnheit werden lassen, statt Wasser "Spüli" zu trinken, aber soweit ruhig Blut. Alles gut. Ein Schluck von dem Zeug bringt dich nicht um.

...zur Antwort

Könnte Pyrit sein.

Pyrit kommt in vielen verschiedenen Formen vor. Oft bildet er Würfelkristalle. http://de.wikipedia.org/wiki/Pyrit - Aber so wie auf dem Foto hab ich ihn auch schon gesehen.

...zur Antwort

An sich ist Fieber nicht ungesund, nur wenn es zu lange zu hoch ist, kann der Kreislauf schlappmachen, dann isses doof wenn du alleine bist.

Schon Wadenwickel versucht? Handtücher in kaltes Wasser, auswringen und das um die Waden wickeln, aber vorher ne Mülltüte ins Bett. Kalten Waschlappen auf die Stirn. Stell dir nen Eimer kaltes Wasser neben das Bett, dann kannst du die Tücher in 20 Minuten nochmal eintauchen.

Wenn es nicht besser wird, kannst du den ärztlichen Bereitschaftsdienst anrufen, 116 117 (nicht gleich den Notarzt!).

...zur Antwort

Da wirst du ihn wohl selber fragen müssen...

Saint-Exupery hat uns den Namen nicht verraten, er stellt ihn uns nur als den "kleinen Prinzen" vor, und ich denke, das war auch ganz seine Absicht. Es sollte kein bestimmter "Jemand" sein, sondern ein mehr allgemein menschlicher Charakter, eben der kleine Prinz, der in uns allen als Teil unseres Selbst lebt, der irgendwo in der Sternenwelt, also in unserer Seele zu Hause ist.

Vielleicht hat jemand anders ihm einen bestimmten Namen gegeben, in irgendeiner Bearbeitung, aber im Original ist mir darüber nichts bekannt.

...zur Antwort

Bulghur ist eine Beilage wie Nudeln, Reis, Kartoffeln. Ja es handelt sich um Weizen, und der ist per se eigentlich nicht ungesund. Unser täglich Brot beruht weitgehend auf Weizen. Was Nudeln "ungesund" macht, ist zum einen, dass sie dazu verführen, zu viele Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, quasi als Hauptgericht mit ein bisschen Soße, und zum anderen, dass ja wie bei vielen Mehlprodukten nicht das ganze Korn verarbeitet wird, das noch die gesunden Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe enthält, allesamt konzentriert an der Schale des Korns und in dessen Keinling, sondern nur der Kern des Kornes, der zu Weißmehl verarbeitet wird.

Wenn du auf eine insgesamt ausgewogene Ernährung achtest, mit genügend Eiweiß und Gemüse und Obst, und den Bulghur als das behandelst, was er sein will: Beilage, so wird er dir als wesentlicher Bestandteil deiner insgesamt gesunden Ernährung dienen und keinen Schaden zufügen.

Guten Appetit!

...zur Antwort

Nun das war denkbar unschlau. Die Karten nicht vor der Arbeit in die Tasche zu packen und dann auch ausgerechnet noch auf den Tisch zu legen! Hattest du denn keine Hosentasche, wenns schon sein muss dass du sie während der Arbeit in die Hand nimmst? - Nun, geschehen ist geschehen. Sag deiner Lehrerin, wie es war, aber du hast da schlechte Karten, denn Tatsache ist, du hattest die Karten während der Arbeit auf dem Tisch und das ist denkbar unglaubwürdig. Mach dir also keine großen Hoffnungen. Aber versuchs. Schildere die Sache genau so wie es war.

Viel Glück!

...zur Antwort

Witzbold. Der Schmelzpunkt von Aluminium liegt bei 660 Grad Celsius. Da brennen vorher die Sicherungen durch. Daher klingt das ETWAS fragwürdig.

Um den Herd sauber zu bekommen, hilft nur geduldig schrubben, immer wieder, mit den geeigneten Ceran-Scheuermitteln.

...zur Antwort

Warum? Isso... Warum haben Bananen und Heidelbeeren eine stopfende Wirkung?

Alles säuerliche Obst neigt eher dazu, die Verdauung zu fördern, während basische Nahrungsmittel eher hemmen (daher auch Laugenstangen und getrocknete Blaubeeren bei Durchfall). Aber warum speziell getrocknete Pflaumen eine solch durchschlagende Wirkung haben, kann ich dir auch nicht erklären.

...zur Antwort