Hilfe! In Tante verknallt?

11 Antworten

Wenn es keine Trollfrage ist,dann hör auf dein Herz.Wie die Gesetze das auslegen,weiss ich nicht.Der Altersunterschied ist eigentlich kein Problem,bei vielen Ehepaaren ist es ebenso.(z.B.bei mir)Ganz nebenbei,auf meine Tante hatte ich auch schon Lust.

Trollfragen sind unnötig und kindisch. Ich habe mich zwar erst eben hier angemeldet, habe mir aber trotzdem bereits davor einige Beiträge angesehen ;D

0

Kannst du ein Bild von ihr hochladen damit man abgesehen von der moralischen Verwerflichkeit die ganze Nummer evtl halbwegs nachvollziehen kann und erst an zweiter Stelle an die Sache mit der Verwandtschaft denkt!? Klingt zwar jetzt etwas abgefucked von mir aber ich kann mir nicht vorstellen egal wie geil ein/eine Verwandte/r sein könnte von mir das es zu so etwas kommen könnte!  

Eine sehr junge Tante. Wusste ich noch gar nicht, das es so junge Tanten gibt. :-) Meine Tante jedenfalls ist mitte 50 und ich kenne das von ihr nicht anders, das sie alle paar Jahre immer einen anderen Mann an ihrer Seite hat. Sie hat zwei Kinder aus zweiter Beziehung und ihre neuen Freunde werden alle immer jünger. Der jüngste ist jetzt so in meiner Altersklasse, mitte 30. Sie ist aber sehr sportlich, dadurch sehr schlank, sehr modebewusst und scheinbar sehr gepflegt und hat hochrangige Jobs. Das Alter kann man bei ihr durchaus erkennen, aber sie wirkt nicht so.

Penis gesehen. Wie soll ich reagieren?

Ich bin 15 Jahre alt und meine Tante ca. 30 Jahre.

Als ich bei meiner Tante übernachtet habe( das mache ich ca. 5 mal im Jahr) haben wir zusammen (wie jedes mal) Sauniert( sie hat eine eigene Sauna). Normalerweise geht man vor und hinter dem Saunagang Duschen. Als wir dann zuende sauniert haben, bin ich zuerst in die Dusche gegangen. Als ich mich gerade eingeseift habe, kam meine Tante auch in die Dusche (auch Nackt). Meine Tante ist ziemlich attraktiv, weshalb mein Penis so langsam steif wurde. Sie merkte dass er groß, lächelte mich an und massierte sich jetzt so richtig den Busen und die Vagina. Ich ging dann aus der Dusche um mich abzutrocknen.


Sie hat momentan keinen Freund. Wie soll ich darauf reagieren?

...zur Frage

Anrede mit "Onkel" bzw. "Tante"

Gibt es (oder kennt ihr) einen Erfahrungswert oder eine Benimm-Regel dafür, was zurzeit (2010/2011) als Anrede für einen Onkel bzw. eine Tante seitens der Neffen und Nichten so allgemein üblich ist? Also z. B. "Onkel Fritz" oder nur "Fritz"? Annahme: Neffe/Nichte ist eine Generation jünger (ca. 30 Jahre). a) Falls Onkel/Tante wirklich mit Neffe/Nichte verwandt ist, b) falls Onkel/Tante mit Neffe/Nichte nur verschwägert ist?

Bitte keine Wunschvorstellungen ("So sollte es meiner Meinung nach sein", "so gehört es sich", "nach meiner Meinung überflüssig" o. Ä.). Danke.

...zur Frage

Geburtstagsgeschenk für den Neffen?

Hallo, meine Neffe wird demnächst 6 Jahre :-) Auf was stehen Jungs in diesem Alter? Was ist grad besonders angesagt? Oder welche Größe tragen sie? Was würdet ihr als coole Tante schenken? Eure Natalie

...zur Frage

Ausbildungsplatzt, wohnen bei meiner Tante?!

Hey Leute!

Und zwar geht es um meinen Ausbildungsplatzt. Ich habe zwar jetzt noch keinen aber ich bewerbe mich da wo ich wohne immer weiter aber bekomme immer nur absagen! Ich bewerbe mich jetzt natürlich in meiner Gegend weiter aber ich habe mal überlegt, ob ich mich nicht da bewerben kann, wo meine Tante wohnt! Meine Tante wohnt in NRW und ich finde dort habe ich mehr Möglichkeiten als hier (Schleswig-Holstein/Dithmarschen Umgebung)!

Aber wie sieht es aus wenn ich jetzt dort in der Nähe von meiner Tante eine Ausbildung kriege und dann die Jahre bei meiner Tante wohne?! Geht das so einfach?

Danke ♥

...zur Frage

familienstammbaum: sind es meine großtante und großcousinen, oder was denn sonst?

Also meine Mutter hat eine Tante. Ist das dann meine Großtante? Und diese Tante hat 2 Töchter, müssten also die Cousinen meiner Mutter sein. Sind das dann meine Großcousinen?

Wenn nicht, was sind sie dann von mir? :D

...zur Frage

Wie soll ich auf die unangenehme Fragen meiner Tante antworten?

Hey Leute,

Ich bin vor einem 3/4 Jahr zu meinem Vater gezogen, ich hatte meine Gründe, aber die sind relativ weitreichend und deshalb schwierig zu erklären. Kurzbeschreibung wäre, dass als ich ca. 7 Jahre alt war, sich etwas geändert hat und sie hat nie nachvollziehen können, dass es für mich schlimm war. So hab ich mich halt von ihr immer mehr erntfernt.

Jez zu Weihnachten fahren wir ihre Schwester und meine Cosine besuchen und ich und meine Tante verstehen uns, naja, nicht so gut, wir haben oft sehr unterschiedliche Ansichten, und als ich klein war hab ich sie in Gedanken auch immer Frau Mahlzahn gennant, wusste aber niemand.

Ich bin sehr sicher, dass sie mir viele unangenehme Fragen stellen wird und sie wird meine Begründung eh nicht verstehen (wollen), deswegen wollte ich fragen ob ihr mir ein paar Tipps für antworten geben könnt?

Danke schonmal :-)

LG Jojo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?