Hilfe, immer alpträume! :(?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde tvd einfach tagsüber schauen und nachts halt etwas anderes was lustiges zum Beispiel oder denke an etwas was dich glücklich macht bevor du schläfst und versuche darüber zu grübeln im schlaf ( wenn es geht ) und wenn es nicht besser wird und es sich auch nicht bei den tipps der anderen sich verbessert würde ich mal eine kurze auszeit von tvd nehmen um schauen ob es sich dann so verbessert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mann träumt oft davon woran man die letzten Minuten vor dem Schlafen gehen nachgedacht hat. Oder was während des schlafens passiert (fernseher im Hintergrund). Wenn du also hoffst, dass du nicht davon träumst denkst du schon wieder daran. Vor dem schlafen gehen etwas Lustiges anschauen oder nett mit leuten unterhalten etc. Gib einfach nichts auf die träume dann denkst du auch nicht so oft daran^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hör auf die Serie zu gucken. Die Serie ist ab 16, ich denke mal, dass du unter 16 bist. Gerade Kinder nehmen solche Sachen mit in den Schlaf, weil sie sowas verarbeiten müssen. Also lass es lieber und schau dir ein paar Jahre später die Serie an. Oder du schaust sie nur tagsüber und nicht abends vor dem Schlafengehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pinklady00 23.12.2015, 19:47

Aber ich hab auch ohne diese serie alpträume:/

0
penny1357 23.12.2015, 19:51
@pinklady00

Hast du schon vor der Serie von Vampiren usw. geträumt? Trotzdem unterstützt diese Serie gute Träume ja nicht wirklich.

0

Laß den Quatsch - wieso guckst Du sowas überhaupt? In Deinem Hirn spielt sich nur das ab, womit Du es fütterst! Fütter es mit netten Dingen, wenn Du nettes träumen willst.

Erich Kästner hatte schöne Filme. Oder "Kitty und die große Welt", der ist auch nett. Oder auch die von Heinz Rühmann.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?