HILFE ich kann keinen köpfler (muss ihn aba bald können) und bin 13!

7 Antworten

Ganz einfache Sache mit bisl übung.

Du setzt dich mit dem Hintern auf den Becken rand. Füße auf so Griffe am Beckenrand stellen (wenn Griffe vorhanden). Dann den Kopf mit den Armen einklemmen. Nach vorne strecken und dann dann den Oberkörper nach vorne bewegst. So das dein Rücken einen Buckel macht. Dann lässt du dich vom Gewicht welches nach vorne liegt ins Wasser fallen. Bei den ersten Malen wirds wohl eher ein Bauchklatscher. Aber du siehst ja wie du es verlagern musst, dass du mehr schräg ins Wasser springst.

Wenn noch weiterer Klärungsbedarf besteht. Melde dich eine über die privaten Nachrichten

wie wärs mit üben:.. Fang in der Hocke an: Ohren zwischen die Arme, Hintern hoch und erstmal reinfallen lassen. Ganz wichtig, nie nach vorne schauen, sondern ins Wasser sonst wirds ein Bauchplatscher und peinlich. 2. Übung, stell dich hin, leicht in Hocke und ein kleiner Ausfallschritt und das selbe nochmal, Ohren zwischen die Arme und diesmal drückst du mit den Füßen ab und springst rein: Aber auch wieder ins Wasser schauen. Viel Glück.

Anderseits, falls du dich dafür interresierst, würd ich dir empfehlen, in eienn Schwimmverein zu gehen... Du lernst dort nicht nur Köpper sondern viele andere Sachen, zu denen deine Klassenkameraden nicht in der lage wären. Ich selbst schwimm auch schon seit fast 10 Jahren, und es hat mir einen guten Body erbracht und eine perfekte Note in Sport(Schwimmen ist sowieso die beste Sportart). Und falls dir das zuviel ist, würde ich dir ebenfalls empfehlen ab und zu mal ins Schwimmbad zu gehen und dort zu üben.

hey kopf hoch meine freundin ist 14 und traut sich keinen ;)

du kannst ja langsam nochmal anfangen indem du dich auf den rand des beckens setzt - hände nach vorne gestreckt und lässt dich kopf voraus reinplumpsen dann das gleiche im hocken bis du dich in stehen traust und später kommt das hüpfen ;)

und schwuppdiwupps schaffst du ihn auf nen sprungbrett ;)

augen zu und durch ^^

viel glück!!

lg

Ich habe auch nie einen Köpper gelernt. Da habe ich mit meiner Lehrerin einen Deal gemacht: Kein Köpper - dafür Sprung vom 3 m-Brett. Wurde akzeptiert.

aha...danke für die antowort,...denkst du denn das wird akzeptiert wenn man den fahrtenschwimmer machen will?

0
@Applechen

Bei mir wurde das akzeptiert.

Ich würde nie im Leben einen Köpper machen. angst Ich muss mir doch die Nase zuhalten beim Springen.

0