Hilfe bei einer Bewegungsaufgabe?

1 Antwort

Hallo,

stelle einfach eine Gleichung auf.

Das Auto ist 24 km/h schneller als das Moped und braucht nur 30 Minuten für dieselbe Strecke, für die das Moped 40 Minuten benötigt.

Das bedeutet:

30*(x+24)=40*x

Nur noch nach x auflösen, wobei x die Geschwindigkeit des Mopeds ist:

30x+720=40x

720=10x

x=72

Das Moped ist also 72 km/h schnell, während die Geschwindigkeit des Autos
72+24=96 km/h ist.

Die Strecke, die durchfahren wurde, ist 48 km lang.

30 Minuten sind eine halbe Stunde. Wenn das Auto in einer Stunde 96 km weit fährt, schafft es bei gleicher Geschwindigkeit in einer halben Stunde die Hälfte davon, nämlich 48 km.

Natürlich fährt auch das Moped in 40 Minuten 48 km, denn 40 Minuten sind eine 2/3 Stunde und 72*2/3=48

Herzliche Grüße,

Willy

OMG danke😍😍😍

1

Was möchtest Du wissen?